Michael Wendlers Streit um Urheberrecht: Hat seine Tochter unter Eid gelogen?

Ein neuer Skandal um Michael Wendler beschäftigt die Medien - sein Streit mit der GEMA um das Urheberrecht seiner Songs geht nun jedoch auf eine neue, ganz interessante Ebene: Hat seine Tochter unter Eid gelogen?

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Seit einigen Jahren läuft ein Streit zwischen dem Schlager-Star Michael Wendler und der Musik-Verwertungsgesellschaft GEMA um das Urheberrecht der Songs des Sängers. Seine Ex-Frau Claudia Norberg hat zunächst behauptet, die Songs ihres ehemaligen Gatten geschrieben zu haben.

Nachdem ihre Firma jedoch insolvent gegangen ist, hat der Wendler die Rechte an seinen Songs nun allerdings für sich selbst beansprucht und fordert knapp 42.800 Euro von der GEMA zurück. Die Musik-Verwertungsgesellschaft will die Frage nun gerichtlich klären und lässt jetzt Wendlers Tochter, Adeline Norberg sprechen.

Klare Aussage von Adeline

Laut Angaben von BILD hat Adeline Norberg am 31. Oktober unter Eid vor Gericht ausgesagt, dass nicht ihre Mutter, sondern ihr Vater die Songs geschrieben habe. Sie gibt ihm also recht. Gemäß Adeline Norbergs Aussagen kann ihr Vater Gitarre und Klavier spielen und habe auch Noten aufgeschrieben und korrigiert.

Ihre Mutter sei dagegen überhaupt nicht musikalisch talentiert und zum Musizieren und Texte schreiben "nicht in der Lage". Adeline wisse nicht, was ihre Mutter sonst den ganzen Tag gemacht hat. Damit stellt sie die Behauptungen, ihre Mutter sei die Urheberin der Songs, klar als falsch dar.

Zweifel an Behauptungen

Dagegen spricht sich nun jedoch der ehemalige Manager von Michael Wendler, Heiko Schulte-Siering, aus. Laut Berichten der BILD gibt er an, dass Adeline seiner Meinung nach für ihren Vater gelogen hat. Seines Wissens nach könne der Wendler weder Noten lesen noch selber Texte schreiben.

Ebenso könne er kein Musikinstrument spielen - das Klavier in seinem Haus habe demnach nur der Dekoration gedient. Das sind scharfe Anschuldigungen gegen die Wendler-Tochter. Es bleibt jedoch abzuwarten, wer von beiden wirklich Recht hat.

Verwendete Quelle:

BILD: "Das Vernehmungs-Protokoll von Adeline (20): Hat Wendlers Tochter unter Eid alle belogen?"

"Es war ekelhaft": Michael Wendler und Laura Müller sollen Villa dreckig hinterlassen haben "Es war ekelhaft": Michael Wendler und Laura Müller sollen Villa dreckig hinterlassen haben