Jeremy Renner besucht "Menschen, die mein Leben gerettet haben"

Jeremy Renner hat nach einem lebensbedrohlichen Schneepflugunfall kürzlich erstmals wieder den roten Teppich eines Events betreten. Nun besuchte er die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Krankenhauses, die ihm das "Leben gerettet haben".

Jeremy Renner besucht "Menschen, die mein Leben gerettet haben"
©
Jeremy Renner besucht "Menschen, die mein Leben gerettet haben"

Hollywood-Star Jeremy Renner (52) hat sich nach einem schweren Unfall mit einem Schneepflug ins Leben zurückgekämpft. Erst vor wenigen Tagen konnte der Schauspieler mit einigen Familienmitgliedern einen kalifornischen Freizeitpark besuchen. Kurz darauf feierte er sein Comeback auf dem roten Teppich. Nun hat sich der US-Star noch einmal persönlich bei seinen Lebensrettern bedankt.

View this post on Instagram

A post shared by Jeremy Renner (@jeremyrenner)

Königin Camilla besucht König Charles III. erneut im Krankenhaus Königin Camilla besucht König Charles III. erneut im Krankenhaus