Kronprinzessin Mary überstrahlt alle beim Neujahrsdinner in Kopenhagen

Kronprinzessin Mary war in ihrem Traumkleid aus dunkelrotem Samt der Hingucker beim Neujahrsbanketts der dänischen Königsfamilie im verregneten Kopenhagen.

Kronprinzessin Mary überstrahlt alle beim Neujahrsdinner in Kopenhagen
© imago/PPE
Kronprinzessin Mary überstrahlt alle beim Neujahrsdinner in Kopenhagen

Im dunkelroten Samtkleid mit Schleppe und mit festlichem Diadem im dunklen Haar überstrahlte Kronprinzessin Mary von Dänemark (51) alles und jeden beim alljährlichen Neujahrsbanketts der Königsfamilie am Montagabend. Fotos von dem Abend zeigen zudem einen überaus fürsorglichen Ehemann, Kronprinz Frederik (55), in Uniform, wie er seine Frau im regnerisch-stürmischen Kopenhagen die Stufen zum Schloss Amalienborg hinaufeskortiert.

Nach Abdankungsankündigung

Am Tag zuvor hatte Königin Margrethe II. (83) in der Live-Ansprache zum Jahreswechsel überraschend ihre Abdankung in zwei Wochen angekündigt. Mit dem geplanten Abschied vom dänischen Thron ihrer Schwiegermutter am 14. Januar 2024 wird die gebürtige Australierin Mary voraussichtlich zur neuen Königsgemahlin Dänemarks. Margrethe ist seit dem Tod von Queen Elizabeth II. (1926-2022) mit 52 Jahren auf dem dänischen Thron die dienstälteste Monarchin Europas.

In ihrer Rede sagte die 83-Jährige, sie habe nach einer Rückenoperation im vergangenen Jahr Bilanz gezogen und beschlossen, dass es an der Zeit sei, "die Verantwortung der nächsten Generation zu überlassen" - nämlich ihrem ältesten Sohn Kronprinz Frederik.

Beliebtes Kronprinzenpaar

Prinzessin Mary hat die dänische Öffentlichkeit mit ihrem Engagement für die königlichen Pflichten und ihren fließenden Sprachkenntnissen für sich eingenommen. Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage haben 85 Prozent der Dänen eine positive Meinung von der 51-Jährigen. Auch ihr Ehemann ist ähnlich beliebt, denn er hat sein Image in der Öffentlichkeit von einem eigentümlichen Ausreißer und Partylöwen in seiner Jugend zu einem "vernünftigen" Familienvater gewandelt.

Die Abdankung bedeutet, dass Mary, die Frederik in Sydney kennengelernt hat, bald die erste in Australien geborene Königin der Welt sein wird.

Kronprinzessin Victoria: Das steht noch beim Kalifornien-Besuch an Kronprinzessin Victoria: Das steht noch beim Kalifornien-Besuch an