Sind Kylie Jenner und Timothée Chalamet wirklich ein Paar?

Nur ein Gerücht, nur gute Freunde oder doch das neue Traumpaar? Getuschelt wird über Kylie Jenner und Timothée Chalamet schon eine ganze Weile. Wie ist der Stand der Dinge?

Sind Kylie Jenner und Timothée Chalamet wirklich ein Paar?
©
Sind Kylie Jenner und Timothée Chalamet wirklich ein Paar?

Wenn ein potenzielles neues Hollywood-Traumpaar unvermittelt auf der Bildfläche erscheint, liegen Realität und Wunschdenken manchmal nah beieinander. Wer hätte zu Beginn der aufkochenden Gerüchteküche etwa ernsthaft damit gerechnet, dass Ben Affleck (50) und Jennifer Lopez (53) wirklich noch zueinander und schließlich gar gemeinsam vor den Traualter finden würden? Bei Schauspieler Timothée Chalamet (27) und Reality-TV-Star Kylie Jenner (25) ist die Lage derweil noch unklar. Jedoch halten sich Gerüchte über eine Beziehung der beiden nun schon so lange, dass sie kaum mehr zu ignorieren sind. Was spricht dafür und was unter Umständen dagegen, dass Amor am nächsten Promi-Pärchen bastelt?

Die Spurensuche führt zunächst zum Beginn des Jahres 2023. Zunächst hatte "DeuxMoi", ein Instagram-Account für Promi-Klatsch, über eine Verbindung der beiden berichtet. Von einer Quelle wird berichtet, dass die beiden schon bei Jenners Neujahrsreise nach Aspen gemeinsam unterwegs gewesen sein sollen. Dann wieder heißt es, Jenner und Chalamet hätten sich Mitte Januar bei der Paris Fashion Show von Jean Paul Gaultier getroffen. Ein direkter Widerspruch wäre dies noch nicht - und Fakt ist, dass beide vor Ort in Paris waren.

Erst vergangene Woche nahmen die Spekulationen wieder rasant an Fahrt auf. Der Grund: Angeblich wurde Kylie Jenners Wagen vor Chalamets Bude in Los Angeles und die beiden wenig später bei einem gemeinsamen Taco-Date in Santa Monica gesichtet.

Zwar halten sich die zwei Stars komplett bedeckt zu der Angelegenheit, US-Medien haben aber dennoch Stimmen eingefangen. "Sie hängen zusammen ab und lernen sich gerade gegenseitig kennen", zitiert etwa "People" einen vermeintlichen Informanten - ob Wahrheitsfindung oder Geltungsdrang zu dieser Aussage führten, darüber darf gerätselt werden. Zudem lässt die Formulierung die Möglichkeit offen, dass die beiden auch einfach nur gute Freunde sind.

Gleichzeitig aber nicht gemeinsam bei Coachella

Seit 14. April findet das berühmte Coachella Musik- und Kunstfestival in Kalifornien statt. Das Event gilt als Hotspot für Stars und Sternchen, folglich ist die Promi-Dichte immens hoch. Sowohl Jenner als auch Chalamet wurden am vergangenen Wochenende bei Music-Acts gesichtet, wirklich Aufschluss über ihren jeweiligen Beziehungsstatus gab dies aber auch nicht. So fanden sich beide beim jeweiligen Gig von Bad Bunny (29) und Frank Ocean (35) ein, beieinander standen sie Augenzeugen zufolge dabei allerdings nicht. Immerhin: Auch wurde keiner von ihnen knutschend mit einer anderen Person erspäht.

Moralisch würde nichts gegen eine Liebesbeziehung sprechen. Der "Dune"-Schauspieler wurde zwar immer wieder mit Frauen wie Lourdes Leon (26) oder Lily-Rose Depp (23) in Verbindung gebracht, etwas Ernstes kam dabei aber offenbar nicht zustande. Und Jenner ist seit Ende des vergangenen Jahres ebenfalls Single. Sie trennte sich von Rapper Travis Scott (31) - dem Vater ihrer zwei Kinder -, nachdem dieser eine Affäre eingegangen haben soll.

Kylie Jenner unterstützt Timothée Chalamet bei "Wonka"-Premiere Kylie Jenner unterstützt Timothée Chalamet bei "Wonka"-Premiere