“Das perfekte Dinner”: Ekel bei der Vorspeise

Dass es den Kandidaten bei der Vox-Show nicht immer schmeckt, ist nicht neu. Dieses Mal kam es aber zu echtem Ekel.

Schon seit vielen Jahren läuft die Show Das perfekte Dinner, in der sich die Kandidaten gegenseitig bekochen und am Ende ein Wochensieger ermittelt wird, erfolgreich auf VOX. In der letzten Ausgabe wurde es eklig.

Vorfall am zweiten Tag

Während sich die Gäste bei den Royals beim Essen an allerlei kuriose Regeln halten müssen, geht es bei den Kandidaten von Das perfekte Dinner in Sachen Vorschriften locker zu.

Hier kommt es nämlich vor allem darauf an, dass die Gerichte den Gästen gut schmecken. Schließlich bewerten diese die Kochkünste nach dem Essen. Am zweiten Tag der aktuellen Dinner-Woche kam es jedoch zu einem unangenehmen Vorfall.

Probleme bei der Vorbereitung

Bei Gastgeberin Sabine, die ihre Kochfähigkeiten selbst als sehr gut einschätzt, kam nämlich ein Drei-Gänge-Menü auf den Tisch, bei dem ein Bestandteil so gar nicht gut ankam.

Die Floristin servierte unter anderem Tartar, das sie aus Rinderfilet zubereitete. Als sie das Fleisch zerkleinerte schien der Mixer allerdings zu überhitzen und Sabine stellte fest, dass dies dem Tartar nicht gut tat.

Das hatten die Gäste auszusetzen

Dies bemerkten auch die Gäste. Sabine selbst gab schon zu, dass sie das Rinderfilet eigentlich deutlich “grobkörniger” hätte zerkleinern wollen. Gast Melina fand zwar die Würzung gut, war sonst aber auch wenig begeistert.

Während Kandidatin Heike sich über die Konsistenz des Tartars wunderte, war Teilnehmer Sascha regelrecht angewidert und bemängelte, dass das Fleisch eine graue Farbe hatte.

Es gibt auch Lob

Nach dem Vorfall mit dem Tartar war aber nicht alles schlecht an dem Abend bei Sabine. Für die anderen von ihr zubereiteten Bestandteile des Dinners fanden die Gäste nämlich auch lobende Worte.

Teilnehmerin Melina war von der Nachspeise begeistert. Hier hatte Sabine Champagnerwürfel serviert und diese kamen bei Gast Rheila ebenfalls sehr gut an. So erhielt Sabine am Ende des Abends noch insgesamt 31 Punkte.

Verwendete Quellen:

RTL+: Das perfekte Dinner, Tag 2: Sabine, Wuppertal

Helene Fischer: Aufreger nach verpatztem TV-Auftritt Helene Fischer: Aufreger nach verpatztem TV-Auftritt