"Rote Rosen": Brigitte Antonius gibt überraschende Antwort auf Frage nach dem schönsten TV-Moment

Brigitte Antonius ist schon lange als Johanna Jansen bei Rote Rosen zu sehen. Jetzt beantwortet sie Fragen zu ihrer Rolle in der Serie und die Fans sind ganz aus dem Häuschen.

2006 flimmert die ARD-Serie Roten Rosen zum ersten Mal über die deutschen Bildschirme, die Sendung ist inzwischen ein fester Bestandteil des TV-Programms. Eine, die von Anfang an dabei ist, ist Brigitte Antonius.

Der schönste Moment bei "Rote Rosen"

Die in Wien geborene Schauspielerin verkörpert Johanna Jansen und Fans ist ihnen die 89-Jährige seit Folge 1 sympathisch. Auf dem Instagram-Account der Roten Rosen beantwortet Antonius Fragen zur Serie. Auf die Frage, welcher ihr schönster Moment in der Sendung gewesen ist, antwortet sie:

Es gab viele ausgezeichnete und wunderbare Erlebnisse mit sehr guten, netten und reizenden Kollegen. Es waren für mich diese 15 Jahre ein reines Vergnügen und das war das schönste Erlebnis bisher.

Wo würde sie gerne leben?

Die Schauspielerin gibt auch ganz private Einblicke in ihr Leben. Auf die Frage, in welchem Land sie sich vorstellen könnte, zu leben, antwortet die rüstige 89-Jährige Folgendes:

Ich bin zwanzig Jahre lang mit meinen Eine-Person-Stücken für das Auswärtige Amt von Österreich für die Kulturinstitute Österreichs und Deutschlands auf der ganzen Welt rumgefahren. Und ich habe eine Mentalität, die mir selbst ganz angenehm ist: Da, wo ich bin, habe ich das Gefühl, ich will hier bleiben. Also ich bin da, wo ich bin, immer am liebsten.

Wie hält sich die 89-Jährige fit?

Auf die Frage, wie sie sich denn fit hält, antwortet sie, dass sie fünfzig Jahre lang Kopfstand gemacht habe und sogar in dieser Position ihre Texte gelernt habe: "Minutenlang im Kopfstand, und zwar jahrzehntelang!". Außerdem mache sie das Sonnengebet und schafft es auch in ihrem Alter noch in den Spagat.

Fans hoffen also, dass sie noch lange so fit bleibt, wie sie jetzt ist, und der ARD-Serie noch eine Weile erhalten bleibt. In der Kommentarspalte machen ihr ihre Fans eine Menge Komplimente!

Auch interessant:

"Rote Rosen"-Star Hakim-Michael Meziani spricht über seine angsterfüllte Kindheit

"Bergdoktor"-Stars früher: So hat der Cast der Arztserie vor 14 Jahren ausgesehen

"Der Bergdoktor" vor dem Aus: Das spricht für einen Ausstieg von Hans Sigl

Helene Fischer: Aufreger nach verpatztem TV-Auftritt Helene Fischer: Aufreger nach verpatztem TV-Auftritt