"Magisch": Sarafina Wollny teilt einen ganz besonderen Mama-Moment mit ihren Fans

Seit Sarafina Wollny und ihre Mann Peter Eltern sind, informieren sie die Fans auch regelmäßig über das Leben mit zwei kleinen Kindern. Jetzt gab es besonders süße News.

Zuletzt sorgte vor allem Sarafinas Sohn Emory oft für Besorgnis bei den Fans: Der Kleine war schwer krank und musste sogar ins Krankenhaus. Doch jetzt hat die zweifache Mutter erfreuliche Nachrichten.

Diesen einzigartigen Moment hält Sarafina fest

Kürzlich teilte die 27-Jährige ein neues Video mit ihrer Community. Auf dem Instagram-Clip zu sehen ist der kleine Emory. Zunächst hält er sich noch an einem Stuhl fest – doch nicht lange.

Der Kleine lässt den Stuhl los und scheint zu Peter laufen zu wollen, von dem er auch kräftig angefeuert wird. Und tatsächlich: Emory macht seine ersten Schritte!

Sarafina Wollny zeigt die ersten Schritte von Söhnchen Emory

Glücklicher Knirps, stolze Eltern

Während seine Schrittchen immer sicherer zu werden scheinen, wird auch das Lächeln des Wollny-Sprösslings immer breiter. Angespornt von Papas Zurufen schafft er sogar, bis in dessen Arme zu laufen – und dabei wie ein Honigkuchenpferd zu strahlen.

Während man Peters Begeisterung bereits im Video hören und sehen kann, drückt Sarafina, die wohl die Kamera hielt in der Zeit, ihre Gefühle in der Caption zum Beitrag aus. Sie sei „sooo stolz“ und das seien „magische Momente“ gewesen, erklärt sie ihren Followern.

Auch Casey hat bereits seine ersten Schritte gemacht

Casey, der Zwillingsbruder von Emory, hatte seine ersten Schritte bereits im Oktober gewagt. Jetzt, wo beide immer sicherer und selbstständiger unterwegs sind, dürfte eine ziemlich turbulente Zeit für die kleine Familie anstehen.

Verwendete Quellen:

Instagram-Account von Sarafina Wollny

Ok! Magazin: Die Wollnys: Sarafina ist außer sich -"Magische Momente"

TVmovie: Peter und Sarafina Wollny: Unglaublicher Moment gefilmt – Fans rasten aus

"Rote Rosen": Brigitte Antonius gibt überraschende Antwort auf Frage nach dem schönsten TV-Moment "Rote Rosen": Brigitte Antonius gibt überraschende Antwort auf Frage nach dem schönsten TV-Moment