"Die Wollnys" und ihre ursprünglichen Job-Träume

„Die Wollnys – eine schrecklich große Familie" sind nicht immer im TV zu sehen gewesen. Diese Berufswünsche hat es vor der Karriere bei RTLZWEI gegeben.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Seit 17. Januar 2011, dem Tag der ersten Folge, begleiten Fans die beliebte Großfamilie bei ihren Abenteuern, Sorgen, Erfolgen und Nöten. Natürlich haben die Familienmitglieder ursprünglich ganz andere Vorstellungen von ihrem Berufsleben gehabt.

Einst Hotelfachfrau, jetzt "Hotel Mama"

Silvia Wollny, 57 Jahre, ist der unbestrittene Kopf der populärsten Großfamilie Deutschlands – ohne sie läuft gar nichts. Die elfmalige Mutter hat immer einen lockeren Spruch auf Lager und gehört zu den beliebtesten Familienmitgliedern.

Wie RTL mitteilt, hat sie nach ihrem Hauptschulabschluss erfolgreich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau absolviert. Wie die Zuschauer:innen seit über zehn Jahren jedoch sehen können, ist das einzige Hotel, in dem sie seit langem Dienst tut, ihr eigenes "Hotel Mama". Laut VIP.de sagt Silvia zu Kritik, dass selbst einige Enkel bei ihr leben:

Wir leben alle in einem Haus und, wenn die Oma backt, dann ist doch klar, dass die Enkelin dabei ist. Ich weiß nicht, wo das Problem ist? Aber Hauptsache irgendwas zu nörgeln...

Töchter mit sozialer Ader

Gemäß einer Mitteilung von RTL hat Sarah-Jane Wollny 2021 eine Ausbildung zur Altenpflegerin absolviert und ist als Sozialassistentin qualifiziert. Sie selbst sagt dazu: "Man bekommt so viel Dankbarkeit zurück. Es ist ein unglaublich toller Beruf." Aber nicht alle von Silvias Kindern haben eine abgeschlossene Berufsausbildung.

Schwester Lavinia hat den Berufswunsch der Altenpflege auch gehabt, ist allerdings als Vollzeit-Mama zurzeit nicht in der Lage, sich diesem Traum zu widmen. Das trifft auch auf Sylvana Wollny zu, die sich derzeit ausschließlich um ihre Töchter Celina-Sophie und Anastasia kümmert.

Loredana Wollny hat eigentlich vor, eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten in einer Frauenarzt-Praxis zu machen. Daraus ist bis jetzt allerdings auch nichts geworden.

Verwendete Quellen:

rtl.de: "Silvia, Sarafina & Co: Mit diesen Jobs wollten die Wollnys ursprünglich ihr Geld verdienen"
VIP.de: "Streit um Enkelin Cataleya"

Liliana Matthäus ist schwanger: "Traum geht in Erfüllung" Liliana Matthäus ist schwanger: "Traum geht in Erfüllung"