Christian Lindner und Franca Lehfeldt: Traumhochzeit in Italien

Die ersten Details zur Hochzeit des Politikers und der Journalistin sind ans Licht gekommen.

Christian Lindner ist nicht nur ein sehr vermögender Mann, sondern auch ein sehr glücklicher. Vor wenigen Wochen haben er und Franca Lehfeldt ihre Verlobung bekanntgegeben - ganz romantisch hat er am Abend vor ihren Geburtstag, in den sie reingefeiert haben, um ihre Hand angehalten.

Der Plan steht

Seitdem laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren und ein paar Details sind bereits an die Öffentlichkeit durchgesickert. So berichtet die Bild-Zeitung, dass die standesamtliche Trauung am 7. Juli 2022 in Francas Heimatstadt Hamburg stattfinden soll.

thumbnail
Franca Lehfeldt und Christian Lindner bei den Bambi Awards 2018 Isa Foltin@Getty Images

Danach geht es für das Paar in die Flitterwochen in die Toskana, aber die beiden fliegen nicht alleine! Ihre Freund:innen und Familie nehmen sie mit und feiern auf einem Landgut in Italien eine große Hochzeitsfeier an den zwei folgenden Tagen nach der Trauung in Hamburg. Eine logistische Meisterleistung!

Kirchliche Feier in der Toskana

Und das ist noch nicht alles, denn wie die Bild berichtet, will sich das Paar nicht nur standesamtlich in Deutschland, sondern auch noch kirchlich in Italien trauen lassen, und zwar in einer kleinen Kapelle 20 Kilometer von Pisa entfernt. Auf welcher Sprache die Trauung abgehalten wird, erfahrt ihr im Video oben.

Weiter heißt es, dass die Braut bei der kirchlichen Trauung in Italien ganz traditionell in einem weißen, langen Kleid erscheinen soll. Ob sich diese Vorhersage der Bild bewahrheitet, werden wir im Juli nächsten Jahres herausfinden.

Christian Lindner und Franca Lehfeldt: Hochzeit in der Toskana abgesagt! Christian Lindner und Franca Lehfeldt: Hochzeit in der Toskana abgesagt!