Corona-Panik: Heidi Klum nimmt Klopapier-Hamsterkäufer aufs Korn
Corona-Panik: Heidi Klum nimmt Klopapier-Hamsterkäufer aufs Korn
Weiterlesen

Corona-Panik: Heidi Klum nimmt Klopapier-Hamsterkäufer aufs Korn

Heidi Klum befindet sich zur Zeit in einer selbst auferlegten Corona-Quarantäne. Während das Model auf ihr Testergebnis wartet, ist sie sehr aktiv auf ihrem Instagram-Account unterwegs - und beweist, dass sie selbst in schweren Zeiten den Humor nicht verliert.

Letzte Woche muss Heidi Klum den Dreh für die TV-Show America's Got Talent abbrechen. Das Model, das erst letztes Jahr einen Parasiten hatte, ist gesundheitlich angeschlagen und begibt sich daraufhin in Quarantäne. Vorsicht geht in diesen schweren Zeiten vor und deshalb praktiziert auch Heidi das Social Distancing, wie sie auf Instagram schreibt. Doch ihren Humor verliert sie dabei nicht.

View this post on Instagram

Like many of you, I also have been sick all week and, unfortunately, my husband who returned from his tour a couple of days ago is also feeling ill. To be safe, we are staying apart until we get the results of our Coronavirus tests (that we were finally able to get today) back. We don’t want to spread germs and risk others getting sicker... even each other! As much as I want to embrace him and kiss him, it is more important to do the right thing and not spread further. ❤️ These are strange times... but in these moments, you remember what’s really important- the people you love and keeping them safe. Social distancing is what we all need to do right now to be responsible citizens of the world. We are all in this together and it is up to us to protect our loved ones, and our neighbors and our communities. Please listen to the officials and stay at home if you can and physically distance yourself from other people… especially if you are not feeling well. I see all the beautiful things people are doing for each other all over the globe and that gives me hope! Sending all of you love and positivity and healing vibes… together we can get through this but we need to be proactive so that we can all have a bright and healthy future. 🥰😷✌🏻🧼❤️ #socialdistancing #washyourhands #stayput #bekindtoeachother

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Heidi wartet auf ihr Testergebnis

Heidi wartet immer noch auf das Ergebnis ihres Corona-Tests. Auch ihr Mann Tom hat sich testen lassen, nachdem er sich nach der Tour mit seiner Band Tokio Hotel krank fühlt. Zum Glück ist sein Test, ebenso wie der seines Bruder Bill, negativ ausgefallen. Die Kaulitz-Brüder werden sogar schon wieder beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet - mit Masken natürlich.

Heidi nimmt Toilettenpapier-Horter aufs Korn

Währenddessen bleibt Heidi zuhause und erlaubt sich einen kleinen Spaß mit den Klopapier-Hortern, die aufgrund des Coronavirus zur Zeit die Supermärkte leer räumen. Die Model-Mama postet ein Video, in dem sie offenbar auf der Toilette sitzt.

Die Follower sehen jedoch nur die Füße der 46-Jährigen. Dann schwenkt die Kamera zum Toilettenpapier-Spender, von dem Heidi die letzten zwei Blätter abreißt. Als ihr das bewusst wird, lässt sie einen erschreckenden Ton los. Unter dem Post, den ihr in unserem Video sehen könnt, schreibt das Model: "Nein!!!!". Ein gelungener Spaß - wir wünschen Heidi gute Besserung!

View this post on Instagram

❤️ art by @arkitekyuklid

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen