Davina Geiss auf Wolke 7: Wer ist der Glückliche?

Davina ist die ältere der beiden Millionärstöchter von Carmen und Robert Geiss - mit ihren 17 Jahren steht sie zudem voll in der Pubertät. Jetzt scheint es bei der Teenagerin gefunkt zu haben - doch um wen handelt es sich wohl bei dem Glücklichen - und was sagen ihre Eltern eigentlich dazu?

Davina Geiss auf Wolke 7: Wer ist der Glückliche?
Weiterlesen
Weiterlesen

In der neusten Folge von Die Geissens (heute Abend 20.15 Uhr) stellt sich heraus: Davina hat scheinbar ein Auge auf einen jungen Mann geworfen. Dabei soll es sich um Hoteliers-Sohn Tobias aus Südtirol handeln. Die gebürtige Monegassin und älteste Tochter von Robert und Carmen Geiss verbringt mit dem jungen Mann viele schöne Momente in den Tiroler Bergen.

Davina und Tobias: Ein Liebespaar?

Damit befeuert die 17-Jährige die Gerüchte um eine mögliche Liebesbeziehung mit Tobias natürlich enorm. Auch für ihre jüngere Schwester Shania ist längst klar: "Ich glaube, der ist sehr schwer verliebt!" Damit trifft sie bei Davina mitten ins Schwarze und diese kontert sogleich: "Boah, halt' die Klappe!"

Dass Davina sich in Gegenwart des blond gelockten Jünglings anders, ja sogar schüchtern verhält, ist ihrer Mutter Carmen auch schon aufgefallen. Eine neue Erfahrung für die Millionärsgattin, wie sie zugibt:

Für mich ist es schon etwas merkwürdig, Davina jetzt so zu sehen. Sie wurde schon etwas nervös. Normalerweise ist sie in einer Tour am babbeln und jetzt auf einmal war da so 'ne Schüchternheit.

Allerdings ist für die 55-Jährige auch klar, dass sie ihrer Tochter niemals Steine in den Weg legen würde, im Gegenteil. Die High-Society-Lady hat eine klare Meinung zu den Schwärmereien ihrer ältesten Tochter: "Mein Gott, ich find das süß!"

Wie Carmen bereits letzten Herbst RTL gegenüber verrät, sollen sich Davina und Tobias das erste Mal am Gardasee kennengelernt und schon mehrmals getroffen haben, wenn Tobias in St.Tropez oder Monaco ist.

Carmen Geiss: "Nicht jeder Junge ist gleich ihr fester Freund"

Trotzdem ist es Mama Carmen ein Anliegen, klar zu stellen, dass nicht jeder junge Mann, mit dem ihre Tochter sich trifft, auch gleich in amouröser Verbindung mit ihr stehen muss: "Nicht jeder Junge, mit dem Davina in Kontakt steht, ist gleich ihr fester Freund!" Immerhin habe ihre Tochter "weltweit viele Bekannte und Freunde - weibliche wie männliche".

Auch Familienoberhaupt Robert Geiss ist sich darüber im Klaren, dass seine Tochter Davina jetzt in einem Alter ist, "wo Jungs natürlich sehr, sehr interessant sind". Diesbezüglich hat sich der Unternehmer eine klare Haltung zurecht gelegt:

Je weniger ich weiß, desto besser!