Ivana Trump nach Treppensturz gestorben: So reagiert ihr Ex-Mann Donald Trump

Es ist ein trauriger Tag für die Trump-Familie: Ivana Trump ist nach einem Treppensturz gestorben.

Ivana ist Donald Trumps erste Ehefrau gewesen, die beiden waren von 1977 bis 1992 verheiratet. Das Ehepaar bekommt zwei Söhne und eine Tochter: Donald Jr., Eric und Ivanka.

Tod durch Treppensturz?

US-Medien berichten nun vom Tod der 73-Jährigen, die Familie hat die traurige Nachricht bereits bestätigt. Es heißt, Ivana solle bei einem vermeintlichen Treppensturz ums Leben gekommen sein, der sich am Donnerstagmittag in ihrem Town-House in Manhattan (New York) ereignet haben soll.

Laut New York Times ermittelt die Polizei nun, ob der Treppensturz die Todesursache gewesen ist. Wie Bild berichtet, soll Ivana "wegen Herzproblemen selbst den Notruf gewählt haben", bevor die Rettungskräfte eingetroffen seien.

Ivanka geht an die Öffentlichkeit

Ivanka Trump hat nach dem Tod ihrer Mutter einen Tweet ihr zu Ehren abgesetzt. Darin schreibt die 40-Jährige:

Ich bin untröstlich über den Tod meiner Mutter. Meine Mutter war brillant, charmant, leidenschaftlich und wahnsinnig lustig. Sie lebte das Leben in vollen Zügen und ließ keine Gelegenheit aus, zu lachen und zu tanzen. Ich werde sie für immer vermissen und ihr Andenken immer in unseren Herzen bewahren.

Eric trauert ebenfalls öffentlich

Ivankas Bruder Eric hat ebenfalls einen herzzerreißenden Abschiedsgruß gepostet, er nutzt dafür Instagram:

In tiefer Trauer geben wir das Ableben unserer geliebten Mutter Ivana Trump bekannt. Unsere Mutter war eine unglaubliche Frau - eine treibende Kraft in der Geschäftswelt, eine Weltklasse-Sportlerin, eine strahlende Schönheit, eine fürsorgliche Mutter und Freundin. Ivana Trump war eine Überlebenskünstlerin. Sie floh vor dem Kommunismus und schloss dieses Land in ihr Herz. Sie hat ihren Kindern Mut und Stärke, Mitgefühl und Entschlossenheit beigebracht. Ihre Mutter, ihre drei Kinder und zehn Enkelkinder werden sie sehr vermissen.

Donald Trumps Beileidsbekundung

Auch Donald Trump äußert sich zum Tod seiner Ex-Frau und der Mutter seiner Kinder. Auf seiner eigenen Social-Media-Plattform Truth Social schreibt der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten:

Sie war eine wunderbare, schöne und erstaunliche Frau, die ein großartiges und inspirierendes Leben führte.

Mehr zum Thema:

Carla Bruni äußert sich zu angeblicher Affäre mit Donald Trump: Sie lässt kein gutes Haar an ihm

Donald Trump überzeugt, der Queen eine ihrer besten Nächte beschert zu haben

Brigitte Macron: Diese geschmacklose Bemerkung von Donald Trump wird sie nie vergessen

Tod von Ivana Trump: Wer war die erste Ehefrau von Donald Trump und Mutter seiner Kinder? Tod von Ivana Trump: Wer war die erste Ehefrau von Donald Trump und Mutter seiner Kinder?