Keinen Bock mehr auf Roten Teppich: Emma Watson denkt an Karriereende!
© Getty Images
Keinen Bock mehr auf Roten Teppich: Emma Watson denkt an Karriereende!

Keinen Bock mehr auf Roten Teppich: Emma Watson denkt an Karriereende!

Die Schauspielerin Emma Watson, bekannt für ihre Rolle als Hermine Granger in Harry Potter, denkt über ein Ende ihrer Karriere nach. Sie spricht offen über diesen Lebensstil, der sie nicht mehr zu interessieren scheint.

Es ist eine Neuigkeit, die wir nicht erwartet haben: Emma Watson denkt über ein Ende ihrer Schauspielkarriere nach! Zumindest laut Berichten des Journals MCE.

Schon früh Zweifel am eigenen Weg

Alles begann im Jahr 2017, als die berühmte Interpretin von Hermine Granger (Harry Potter) dem Magazin Vanity Fair gestand:

Nachdem ich über den Roten Teppich gelaufen war, ging ich auf die Toilette. Ich hatte so viel Make-up auf und trug diese großen Kleider... Ich stützte meine Hände auf das Waschbecken, schaute in den Spiegel und dachte: "Wer ist das?“ Und ich war nicht im Einklang mit der Person, die mich ansah, und es war ein sehr beunruhigendes Gefühl. Ich hatte das Gefühl, dass diese Berühmtheit an einem Punkt ankam, an dem es kein Zurück mehr gibt. Ich hatte das Gefühl, wenn es etwas war, dem ich eines Tages den Rücken kehren würde, dann jetzt oder nie.

Ein Gefühl, das sich im Laufe der Jahre sichtlich nicht verändert hat. Beim explosionsartigen Erfolg der Harry Potter‑Saga sprach Daniel Radcliffes Co-Star bereits davon, das Team zu verlassen und ihr Leben fernab aller Kameras weiter führen zu wollen. Zu unserem Glück spielte die 30-Jährige in allen acht Filmen mit:

Seine persönlichen Kämpfe auszutragen, die kleinen wie die großen, das ist es, was mich ausmacht.

Man muss hinzufügen, dass die Schauspielerin seit ihrer Kindheit in der Welt der Stars und des Glamours lebt. Mit der Zeit kann man also verstehen, dass sie sich nun nach mehr Ruhe und Erholung sehnt. Trotz allem setzt sie ihre Karriere im Kino fort. So ist sie im neuen Film von Greta Gerwig, Little Women, zu sehen.

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen