Leonardo DiCaprio beweist Mut: Er rettet einem Mann das Leben
© Instagram

Leonardo DiCaprio beweist Mut: Er rettet einem Mann das Leben

Leonardo DiCaprio urlaubt mit seiner Freundin Camilla Morrone in der Karibik. Als er dann mitten auf seiner Jacht davon erfährt, dass ein Kreuzfahrtschiff einen Notruf absetzt, reagieren er und seine Crew blitzschnell.

Hollywoodstar Leonardo DiCaprio war daran beteiligt, einen Mann, der von einem Kreuzfahrtschiff über Bord gegangen war, das Leben zu retten.

Die einzigen Retter in der Not

Der Star aus dem Film Once Upon a Time in Hollywood befindet sich mit seiner 22-jährigen Freundin Camilla Moronne und ein paar Freunden auf seinem Boot, als er mitbekommt, dass am 30. Dezember ein Mann in der Nähe der Insel St. Martin von einem Kreuzfahrtschiff gefallen ist.

Laut Sun ist DiCaprios Boot das einzige, das auf den panischen Notruf des Kapitäns eingeht. Ein aufziehender Sturm ganz in der Nähe scheint andere Besatzungen von einer Reaktion abgehalten zu haben.

Der Franzose, bei dem es sich um ein Crew-Mitglied des Kreuzfahrtschiffes handelt, konnte gefunden und in Sicherheit gebracht werden. Er war stark dehydriert und hatte nach dem Fall ins Wasser ganze elf Stunden dort verbracht. Angeblich soll zu viel Alkohol schuld an dem Unfall gewesen sein.

Sehr viel Glück

Eine Quelle der Sunberichtet, dass der Kapitän die Chancen auf ein Überleben des Mannes mit eins zu einer Milliarde eingeschätzt hatte - das gleich einem zweifachen Gewinn im Lotto.

Dem Mann wurden nach seiner Rettung angeblich Essen, Wasser und saubere Kleidung gereicht, bevor er der Küstenwache übergeben wurde. Er wird mit den Worten zitiert: "Ich hatte das Gefühl zu träumen, als mich einer der berühmtesten Menschen der Welt gerettet hat."

Auch interessant
Rottweiler entdeckt ein ausgesetztes Neugeborenes und reagiert auf besondere Weise

Leonardo kann über sich selbst lachen

Am letzten Wochenende schippert der Schauspieler dann nicht mehr mit seiner Jacht durch die Gegend, sondern ist Gast bei den Golden Globes. Er war dieses Jahr zwar als bester Schauspieler nominiert, ging aber leer aus. Dafür durfte er sich vor versammelter Menge einen kleinen Seitenhieb von Brad Pitt anhören:

Ich muss auch meinem Komplizen, Leonardi DiCaprio, danken. Vor The Revenant - Der Rückkehrer habe ich jahrelang gesehen,wie Stars, mit denen er gedreht hat, immer wieder Awards gewonnen haben und sich ausgiebig beim ihm bedankt haben und jetzt weiß ich auch, warum. Er ist ein richtiger Star und ein Gentleman. Ohne dich wäre ich nicht hier. Ich danke dir. Aber trotzdem: Ich hätte das Floß geteilt.
View this post on Instagram

In theaters July 26th. #OnceUponATimeInHollywood

A post shared by Leonardo DiCaprio (@leonardodicaprio) on

Gastgeber Ricky Gervais machte sich auch über ihn lustig, indem er auf Leos Tendenz, sehr viel jüngere Frauen zu daten, anspielt: "Oce Upton a Time in Hollywood - ein Film, der fast drei Stunden dauert. Leonardo DiCaprio war auf der Premiere. Als der Film zu Ende war, war sein Date schon zu alt für ihn." Der Schauspieler schien den Seitenhieb sportlich zu nehmen: Man konnte sehen, wie er herzlich über den Witz lachte. Mit den Jahren wird er einfach immer sympathischer.

Simone Haug
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen