"Sie hätte kurz überlegen sollen": Pietro Lombardi schlägt nach Melissas Kussbeichte zurück
"Sie hätte kurz überlegen sollen": Pietro Lombardi schlägt nach Melissas Kussbeichte zurück
Weiterlesen

"Sie hätte kurz überlegen sollen": Pietro Lombardi schlägt nach Melissas Kussbeichte zurück

Pietro Lombardi und die Frauen: Eine nicht enden wollende Saga, die immer wieder für Schlagzeilen sorgt. Nun äußert sich seine Ex-Melissa zu ihrer Turtelei mit dem Sänger und der schlägt sofort zurück.

Es fing wie eine moderne Lovestory an: Pietro Lombardi sieht die Love Island-Kandidatin im Fernsehen und verguckt sich Hals über Kopf in die 24-jährige Beauty. Der Sänger tut alles, um seine Angebetete kennenzulernen, er schickt sogar eine Message auf die Liebesinsel.

Melissas pikante Beichte

Doch als sich die beiden dann endlich treffen, verbufft die Liebelei so schnell, wie sie begonnen hat. Pietro gibt damals zu Protokoll, dass er doch noch nicht bereit sei für eine neue Frau an seiner Seite. Damit war das Thema eigentlich gegessen. Doch nun greift Melissa das Thema wieder öffentlich auf.

Vor einem Millionenpublikum plaudert Melissa nun intime Details über ihr Date mit dem Sänger aus. In der Show Kampf der Realitystars spielt die Beauty mit den anderen Teilnehmenden das Wahrheit- oder Pflicht-Spiel und wird nach ihrem schönsten Kuss gefragt.

Will sie nur Aufmerksamkeit?

Da zögert Melissa nicht lange und nennt Pietro Lombardi als den Mann, der ihr den schönsten Kuss gegeben hat. Ist das die Wahrheit oder will die Beauty nur Aufmerksamkeit? Pietro äußert sich auf Instagram über die Bekenntnisse seines Ex-Flirts.

Ich war ehrlich gesagt ein bisschen überrascht. Gerade bei Melissa hätte ich nicht gedacht, dass sie sowas öffentlich machen würde, weil sie wusste, dass mir Privatsphäre sehr wichtig ist. Ich verstehe, dass sie dieses Spiel Wahrheit oder Pflicht gespielt haben, aber das Spiel im TV spielen ist halt so eine Sache. Da hätte sie auch kurz überlegen können, bevor sie antwortet, aber alles cool.
Nur, dass ihr Bescheid wisst: Die spielen Wahrheit oder Pflicht. Und die Frage wird gestellt: Mit wem hattest du deinen schönsten Kuss jemals. Und sie hat geantwortet: mit Pietro Lombardi. Ja, wir hatten einen Kuss. Ich kann ihre Aussage verstehen. Eine Frau mit Geschmack.

Wenigstens scheint Pietro das ganze mit Humor zu nehmen. Mehr über das Thema erfahrt ihr in unserem Video.

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen