Öffentliches Geständnis: Darum gesteht Anne Wünsche jetzt, warum es zur Trennung kam

Öffentliches Geständnis: Darum gesteht Anne Wünsche jetzt, warum es zur Trennung kam

Die Wahrheit ist hart und tut weh - selbst den Fans! Doch endlich ist der wahre Grund für die Trennung von Anne Wünsche und Henning Merten raus. Doch viel schockierender ist die Tatsache, warum Anne den Grund jetzt öffentlich verkündet!

Die Trennung von Anne Wünsche und ihrem Henning kam für viele Fans überraschend. Jetzt kommt ans Licht, was der Grund für das plötzliche Aus war.

Der Schock: Deshalb ist die Beziehung zu Ende

Was für ein Schock für die Fans, als sich Anne Wünsche und Henning Merten trennen. Niemand versteht so richtig, was der Grund für das Aus ist.

Doch jetzt macht Anne ein Geständnis auf Instagram: Sie war untreu während der Beziehung! Das ist der wahre Grund, warum sie und Henning kein Paar mehr sind.

Zuvor berichtet Anne, dass sie am Ende der Beziehung mit psychischen und körperlichen Beschwerden zu kämpfen hatte. Sie wollte einfach nicht wahrhaben, dass die Liebe erloschen sei.

Auch interessant
Mit diesen Tricks wirst du garantiert zum erfolgreichen Influencer

Doch sie schafft den schweren letzten Schritt nicht: "Ich selber hatte nicht die Eier in der Hose, um die Beziehung vorzeitig zu beenden. Ich war untreu!"

Warum jetzt?

Aber warum macht Anne jetzt, lange nach der Trennung, so ein öffentliches Geständnis? Offensichtlich liegt der Grund bei Henning. Er scheint seine Ex mit dieser Information unter Druck zu setzen.

Anne beschließt, lieber selber mit der Wahrheit an die Öffentlichkeit zu gehen, anstatt sich erpressen zu lassen. Eine gute Entscheidung, Anne kann sich zur Wehr setzen!

Birgit Meier
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen