Bachelorette Jennifer Saro: Schwanger trotz Verhütung

Jennifer Saro ist die erste Bachelorette, die mit ihrem kleinen Sohn nach Thailand reist, um Mr. Right zu finden. Im Interview mit RTL gibt die starke alleinerziehende Mutter zu, wie schwer die Schwangerschaft für sie gewesen ist.

Jennifer Saro ist die erste alleinerziehende Bachelorette
© Markus Hertrich@RTL
Jennifer Saro ist die erste alleinerziehende Bachelorette

Es ist wieder Rosenzeit und mit Jennifer Saro sucht diesmal eine ganz besondere Bachelorette ihren Kavalier: Die 27-Jährige ist zwar seit fünf Jahren Single, hat aber schon „einen kleinen Mann“, dem ihr Herz gehört. Gemeint ist damit ihr Sohn, der im letzten Jahr auf die Welt gekommen ist. Und obwohl Jennifer ihre Entscheidung nicht bereut und den Kleinen „mehr als alles andere auf der Welt“ liebt, wünscht sie „wirklich niemandem, dass er alleine schwanger ist“, gibt sie im RTL-Interview zu.

Gezittert und geweint

„Ich freue mich unfassbar, dass ich die erste Bachelorette sein darf, die auch alleinerziehende Mama ist. Ich finde, das sendet eine Botschaft an alle anderen alleinerziehenden Mamas“, sagt sie stolz und möchte damit allen Müttern Mut machen. So stark Jennifer Saro zunächst auch wirken mag, der positive Schwangerschaftstest ist für sie ein echter Schock gewesen. „Wir haben verhütet, wir haben alles getan, dass das nicht passiert und ich bin trotzdem schwanger geworden.”

View this post on Instagram

A post shared by Jennifer Saro (@jennifer.saro)

Sie habe gezittert und geweint und habe nicht gewusst, was sie machen soll. Schnell ist klar, dass sie das Kind ohne den Vater auf die Welt bringen muss und erste Zweifel haben sich eingestellt: „Kann ich mich allein um ein Kind kümmern?“ Als sie mit RTL über die Schwangerschaft selbst spricht, wird sie ganz emotional: „Wenn ich vor Glück geweint habe, war ich alleine. Wenn ich mir Sorgen gemacht habe, war ich alleine. Ich war die ganze Schwangerschaft über alleine“, ist ihr trauriges Fazit.

Jennifers Mama steht ihr zur Seite

Nicht ganz alleine zum Glück, denn die Mama der Bachelorette steht ihr zur Seite und hat sich in ihrem Job sogar extra nach Berlin versetzen lassen, um ihre Tochter und ihren Enkel zu unterstützen. Dafür ist Jennifer ihr bis heute unendlich dankbar. Vielleicht hat sie ja bald auch einen Partner, der für sie und den Kleinen da ist.

Verwendete Quelle:

RTL: Jennifer Saro ist alleinerziehende Mama: „Wünsche niemandem, dass er alleine schwanger ist“

"Bachelorette" Jennifer Saro: "Kleinste Lüge ist ein Problem für mich" "Bachelorette" Jennifer Saro: "Kleinste Lüge ist ein Problem für mich"