Felix Neureuther nach Tod seiner Mutter Rosi Mittermaier: "Das Leben muss weitergehen"

Nach dem Verlust seiner Mutter spricht Felix Neureuther erstmals über die Veränderungen im Leben seiner Familie.

Felix Neureuther nach Tod seiner Mutter Rosi Mittermaier: "Das Leben muss weitergehen"
© Gisela Schober@Getty Images
Felix Neureuther nach Tod seiner Mutter Rosi Mittermaier: "Das Leben muss weitergehen"

Anfang Januar ist Rosi Mittermaier für die Öffentlichkeit überraschend gestorben. Wie Bunte schreibt, wusste nur ihre Familie aber von der Krebsdiagnose, die der Wintersport-Star ein halbes Jahr zuvor bekommen hat.

"Wir waren alle überfordert"

Im Interview mit Bild spricht Rosis Sohn, Felix Neureuther, nun zum ersten Mal über den Tod seiner geliebten Mutter. Zwar seien die eingeweihten Familienmitglieder auf die Situation vorbereitet gewesen - denn Rosi verließ auf eigenen Wunsch die Klinik nach Weihnachten, um zu Hause zu sterben -, "aber als es dann wirklich geschah, waren wir alle überfordert".

Noch vor ihrem Tod hat Rosi Mittermaier ihre Familie mitgeteilt, "wie wir vor und nach ihrem Tod vorgehen sollen", so Neureuther weiter. Demnach wollte die 72-Jährige kein großes Tamtam und viel Aufheben um ihre Person: "So haben wir eine kleine Familien-Feier abgehalten. Ganz im Sinne der Mama". Nach dem Tod seiner Mutter musste sich die Familie erst einmal neu sortieren, wie der 38-Jährige beschreibt:

Es war eine gewisse Leere da, mit der wir erst zurechtkommen mussten und noch müssen. Wir alle werden Mama immer im Herzen tragen. Aber das Leben muss weitergehen. Das wollte die Mama.

Wie geht es ihrem Witwer Christian Neureuther?

Nicht nur für Felix Neureuther und seine Schwester war der Tod von Rosi Mittermaier ein schwerer Schlag, sondern auch für ihren Ehemann Christian Neureuther. Auch über ihn spricht Felix und sagt, dass es ihm mittlerweile etwas besser gehe.

Außerdem sind Vater und Sohn Nachbarn und so "ist Papa auch nicht allein". Dass die beiden so eng beieinander wohnen, hat noch einen weiteren Vorteil: Opa Christian "kümmert sich liebevoll um die Enkel".

Verwendete Quellen:

Bild: FELIX NEUREUTHER ÜBER MAMI ROSI (+72) - Wir waren auf ihren Tod vorbereitet und doch überfordert

Bunte: Felix Neureuther - Erstmals spricht er über den schmerzhaften Verlust seiner Mutter Rosi

Ein Jahr ohne Rosi Mittermaier: "Sie ist ja immer noch da" Ein Jahr ohne Rosi Mittermaier: "Sie ist ja immer noch da"