Diva oder Hypochonder: Die Allüren der Stars

Man hört es immer wieder: Einige Stars haben ganz besondere Wünsche. Manche sind durchaus skurril.

Adele

Die Britin wirkt zwar sehr sympathisch, trotzdem stecken ihr ein paar Diva-Allüren. So braucht sie, wo auch immer sie auftritt, völlig neue Becher für Tee und Teelöffel aus Metall – am besten sechs Stück. Zudem muss Bio-Honig da sein.

Und wehe, da sind Tomaten auf den Sandwiches. Das kann Adele so gar nicht leiden.

Beyoncé

Die Sängerin ist schon durchaus bekannt für ein Dasein als Diva. So stellt sie ganz klare Anforderungen an ihre Kabine bei Konzerten. Hier müssen genau 78 Grad Fahrenheit (um die 25 Grad Celsius) sein und vier blitzweiße neue Handtücher müssen bereit liegen. Zudem braucht sie viel Wasser und eine Flasche Pepsi – auf gar keinen Fall Coca Cola. Zu essen muss immer viel Gemüse da sein und ein saftiges, sehr würziges Huhn.

Van Halen

Bei der Rockband gibt es eine schöne Story, deren Wahrheitsgehalt fraglich ist. So möchten die Band auf gar keinen Fall braune M&Ms haben. So müssen die braunen Schokopastillen aussortiert werden. Hintergrund sei aber laut Band, dass häufig genug die sogenannten Rider (Wünsche und Anordnungen der Band) nicht vollständig gelesen wurden. Die braunen M&Ms seien also nur ein Indikator.

Kanye West

Auch diesem Sänger sagt man bereits nach, dass er eine Diva sei. Aber warum eigentlich. Da gibt es eine Menge Beispiele. So darf der Fahrer von Kanye West nur Anzüge aus Baumwolle tragen. Kanye möchte bei Auftritten nur Handtücher von Versace. Das sind ziemlich teure Schweißtücher. Zudem muss immer eine Slushie-Maschine da sein und genau 13 Flaschen Alkohol.

Megan Fox

Die Schauspielerin hat nicht direkt eine Diva-Allüre. Aber sie hat ein Problem mit Papier und versucht es, so gut es geht zu meiden zu meiden. Am besten muss für sie immer alles einlaminiert sein, damit sie es lesen kann. Andernfalls muss sie sich die Finger anlecken, um umzublättern, und davor ekelt sie sich selbst.

Used Sources:

>>> sueddeutsche.de

>>> gofeminin.de

>>> thomann.de

Die Haustiere der Stars: Von exotisch bis verwöhnt Die Haustiere der Stars: Von exotisch bis verwöhnt