Frau überrascht Johnny Depp bei Gericht: "Das ist dein Baby!"

Ein bizarrer Vorfall ereignet sich beim Prozess von Johnny Depp und Amber Heard.

Der Prozess wegen Verleumdung ist in vollem Gange und bisher konnten Zuschauer:innen der Verhandlungen schon viele Dinge über die Ehe von Amber Heard und Johnny Depp erfahren. Auch über die Gesundheit der beiden wurde viel geredet, so hat beispielsweise eine Psychologin Aussagen über den geistigen Gesundheitszustand der Schauspielerin gemacht.

"Unsere Seelen sind miteinander verbunden!"

Am Montag beginnt ein neuer Prozesstag im Gericht in Fairfax, wobei etwas Merkwürdiges passiert. Angenette Levy vom Law&Crime Networkberichtet auf den YouTube-Kanal des Mediums, dass eine Frau während einer Pause im Gerichtssaal ohne Vorwarnung aufsteht und und dem Fluch der Karibik-Star zuruft:

Johnny, ich liebe dich. Unsere Seelen sind miteinander verbunden!

"Das ist dein Baby!"

Der Schauspieler wirkt überrascht, ist aber entspannt und scheint sich nicht an der unbekannten Frau zu stören, im Gegenteil, denn er winkt ihr sogar noch zu. Die Frau hält ein Baby auf dem Arm und dann ruft sie plötzlich: "Das ist dein Baby!"

Nicht nur Johnny Depp ist überrascht, sondern auch die anderen Anwesenden im Raum. Die Frau wird daraufhin des Gerichtssaals verwiesen. Bisher ist unklar, warum sie diese Äußerung von sich gegeben hat und wie viel Wahrheit darin steckt.

Es scheint jedoch unwahrscheinlich zu sein, dass es sich tatsächlich um Depps Baby handelt. Vielmehr könnte die Frau eine psychische Krankheit haben oder es könnte sich ebenfalls um einen geschmacklosen Scherz handeln.

Mehr zum Thema:

Johnny Depp voller Wut: Video von seinem Streit mit Amber Heard belastet ihn schwer

Trotz Todesangst: Amber Heard schenkte Johnny Depp ein Messer

Im Prozess gegen Amber Heard: "Johnny Depp teilt endlich mit, dass er Opfer häuslicher Gewalt ist"

Sieg für Johnny Depp? Gericht geht erneut gegen Amber Heard vor Sieg für Johnny Depp? Gericht geht erneut gegen Amber Heard vor