Schlagerstar Roland Kaiser bekommt eine eigene Wachsfigur

Im Sommer 2024 will das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds Roland Kaiser mit einer eigenen Wachsfigur ehren. Der Musiker hat nun die Werkstatt in London besucht.

Schlagerstar Roland Kaiser bekommt eine eigene Wachsfigur
© Madame Tussauds Berlin
Schlagerstar Roland Kaiser bekommt eine eigene Wachsfigur

Schlagersänger Roland Kaiser (71) darf sich dieses Jahr über ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk freuen: Das Berliner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds ehrt den Musiker mit einer eigenen Wachsfigur.

Kaiser ist für die Kreation der lebensnahen Wachsfigur derzeit in London zu Besuch, wo die letzten Details vermessen werden. "Es ist für mich eine außerordentliche Ehre, Teil dieser außergewöhnlichen Sammlung zu werden", wird Roland Kaiser in einer Pressemitteilung zitiert. "Ich durfte aus nächster Nähe erfahren, mit welch einer Hingabe und Handwerkskunst die talentierten Künstler von Madame Tussauds arbeiten."

Kaiser spendet Bühnenoutfit für Wachsfigur

Der 71-Jährige besuchte die "Merlin Magic Making"-Studios in der britischen Hauptstadt, wo viele der Wachsfiguren für die zahlreichen Museen weltweit hergestellt werden. 21 Künstlerinnen und Künstler arbeiten insgesamt zwölf Monate lang an dem Doppelgänger des Musikers. "Es ist Wahnsinn zu sehen, wie viele Details schon bereits erkennbar sind", staunt der. Die Wachsfigur erhält am Ende ein ganz besonderes Outfit: Kaiser spendet einen Bühnenlook aus seinem privaten Fundus.

Die Wachsfigur soll im Sommer 2024 in Berlin enthüllt werden.

Als erste Vizepräsidentin: Kamala Harris bekommt Wachsfigur bei Madame Tussauds Als erste Vizepräsidentin: Kamala Harris bekommt Wachsfigur bei Madame Tussauds