Besondere Methode: So bereiten Kate und William ihren Sohn auf sein Leben als König vor
Besondere Methode: So bereiten Kate und William ihren Sohn auf sein Leben als König vor
Weiterlesen

Besondere Methode: So bereiten Kate und William ihren Sohn auf sein Leben als König vor

Mit gerade einmal sechs Jahren wird Prinz George von seinen Eltern Kate Middleton und Prinz William schon auf seine Rolle als künftiger König von Großbritannien vorbereitet.

Es ist kein Geheimnis, dass Prinz George eines Tages König werden könnte. Auch Kate Middleton und Prinz William haben das nicht vergessen und bereiten ihren Sohn entsprechend auf seine zukünftigen royalen Funktionen vor. Doch das Cambridge-Pärchen hat sich eine besondere Methode überlegt, um den kleinen Prinzen auf seine spätere Aufgabe vorzubereiten.

Prinz William als Geschichtenerzähler

Eine anonyme Quelle berichtet der US Weekly, Prinz William "erklärt George regelmäßig, was es bedeutet, ein Mitglied der königlichen Familie zu sein". Dabei geht der Herzog von Cambridge wohl sehr liebevoll und kindgerecht mit seinem Sohn um.

"Er erklärt alles, als würde er es aus einem Kinderbuch vorlesen", fährt die anonyme Quelle fort. So macht George das Lernen Spaß. "William und Kate haben mit George und Charlotte bereits über ihre zukünftigen Rollen gesprochen aber auf kindgerechte Weise, damit sie alles verstehen, ohne überfordert zu sein", ist in der US Weekly zu lesen.

Ein Prinz, der kein König werden will

Dem englischen Magazin The Sun zufolge wollte Prinz William als Kind nicht König werden. Damals soll ihm Prinz Harry großzügigerweise angeboten haben, seine Aufgabe zu übernehmen. Doch wie es das Schicksal will, verzichtet Harry heute selber lieber auf seinen königlichen Titel, um ein ruhiges und unabhängiges Leben mit seine Frau Meghan und ihrem gemeinsamen Sohn Archie zu führen.

Ein ganz normales Schulkind

Bis zu seinem großen Tag geht Prinz George wie jedes normale Kind auch erst einmal zur Schule. Seit September 2017 besucht er die Saint Thomas-Schule in Battersea, wo er Fächer wie Französisch und Latein hat. In einem Interview erklären Prinz William und Kate Middleton, dass es ihnen wichtig ist, ihren Kindern zu zeigen, dass sie auch ein ganz normales Leben führen können.

Von Martin Gerst
Letzte Änderung
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen