Historische Abwesenheit: Queen Elizabeth zieht sich auf unbestimmte Zeit zurück
Historische Abwesenheit: Queen Elizabeth zieht sich auf unbestimmte Zeit zurück
Historische Abwesenheit: Queen Elizabeth zieht sich auf unbestimmte Zeit zurück
Weiterlesen

Historische Abwesenheit: Queen Elizabeth zieht sich auf unbestimmte Zeit zurück

Ist die Queen von England aufgrund der Corona-Krise etwa bereit für ihren Rücktritt? Nachdem sie am 21. April in Quarantäne ihren 94. Geburtstag gefeiert hat, scheint Elizabeth II mehr als bereit für etwas Entspannung.

Der Zeitung Sunday Times zufolge hat sich die Queen noch nie eine so lange Auszeit von ihren königlichen Funktionen genommen. Der Grund? Wegen der weltweiten Corona-Krise sieht sich Elizabeth II. gezwungen, ihre repräsentativen Pflichten ruhen zu lassen. Und es scheint nicht, als ob die Königin bereit sei, ihre Arbeit in Kürze wieder aufzunehmen. Bis zum Ende des Jahres hat sie noch keinen einzigen Termin festgelegt.

Eine historische Abwesenheit

Seit fast zwei Monaten ist die Queen nun schon mit ihrem Ehemann Prinz Philip auf Schloss Windsor unter Quarantäne. In 68 Jahren Regentschaft hat sich die Queen noch nie so lange zurückgezogen. Allerdings wurden auch zahlreiche Veranstaltungen, an denen sie hätte teilnehmen sollen, abgesagt. So auch die jährliche Militärparade Trooping The Colour, die für den 13. Juni geplant gewesen war.

Dennoch legt die Queen auch während der Ausgangssperre Wert darauf, mit den Briten und Britinnen in Kontakt zu bleiben. Deshalb wendet die Queen sich mit einer Fernsehansprache an ihr Volk. Darin bestärkt sie die Engländer und Engländerinnen, die Krise zu überstehen und sich gegenseitig zu unterstützen. Eine Rede, die in jedem Fall in die Geschichte eingehen wird.

Ist die Queen bereit für die Rente?

Auch wenn die Queen durch die Ausgangssperre dazu gezwungen ist, sich zurückzuziehen, könnte es sein, dass sich die Situation hinzieht und sie tatsächlich zurücktritt.

Denn bereits im vergangenen Jahr hatte die Zeitung Mirror verkündet, die Queen plane, zu ihrem 95. Geburtstag – also am 21. April 2021, abzudanken. Ein Datum, das sowohl für die Queen als auch ganz Großbritannien von großer Bedeutung sein könnte!

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen