Bridgerton-Macher verkündet jetzt schon den vollen Erfolg der Fortsetzung

'Bridergton' hat unsere Herzen im Sturm erobert. Schon über ein halbes Jahr warten Fans ungeduldig auf die Fortsetzung. Jetzt gibt einer der Serienmacher endlich Details bekannt und verspricht Großes!

Shonda Rhimes, die Serienschöpferin von u. a. 'Grey's Anatomy' und 'How to get away with murder' weiß einfach, wie man unterhaltende Serien schreibt. Ihr Debüt auf Netflix feiert einen großartigen Erfolg - nicht zuletzt wegen der großartigen Schauspieler:innen und dem faszinierenden Filmset.

Wie geht es weiter?

Die dringendste Frage bleibt derweil noch offen: Wird Publikumsliebling Regé-Jean Page zurückkehren? Der Schauspieler soll unglücklich darüber sein, dass sich in der Fortsetzung alles um Daphne Bridgertons großen Bruder Anthony Bridgerton dreht und er in eine Nebenrolle gedrängt wird.

So oder so, Showrunner Chris Van Dusen verspricht gegenüber Deadline Großartiges für die Serienfortsetzung. Er sagt: "Ich glaube nicht, dass die Leute schon bereit dafür sind."

Es wird wilder

Van Dusen ist sich sicher, dass die zweite Staffel "all das" ist, was die Zuschauer und Zuschauerinnen "an Staffel eins so geliebt haben - und noch mehr". Da ist sich einer seines Erfolges sicher!

Doch wenn Van Dusen sich hier auf die heißen Liebesszenen aus der ersten Staffel bezieht, dürfte es kaum verwundern, dass die zweite Staffel die erste noch übertreffen soll. Schließlich ist Daphnes größerer Bruder nun mal ein Mann ... Ihm stehen in der High Society des 19. Jahrhunderts mit Sicherheit mehr Freiheiten zu als einer Frau seiner Klasse. Dementsprechend soll Anthony Bridgerton um einiges wilder sein als seine kleine Schwester ...

Wir können es kaum erwarten! Wann die zweite Staffel endlich startet, erfährst du im Video!

"More than Blue": Taiwanesische Serie wird nächster großer Netflix-Hit "More than Blue": Taiwanesische Serie wird nächster großer Netflix-Hit