"Ich bin einfach umgekippt": Schwangerer BTN-Star versetzt Fans in Angst!

Der ehemalige "Berlin - Tag und Nacht"-Star Nathalie Bleicher-Woth ist zum ersten Mal schwanger. Jetzt sind Fans in Sorge, da sie zusammengebrochen ist. Wir verraten, wie es um die Gesundheit der werdenden Mutter steht.

Die erste Schwangerschaft steckt voller Überraschungen! Neben zahllosen freudigen Ereignissen birgt sie aber auch einige negative Erfahrungen - das musste Schauspielerin Nathalie Bleicher-Woth jetzt am eigenen Leib erfahren.

Moment der Angst

Die 25-Jährige ist im fünften Monat schwanger und verrät auf Instagram:

Mein Baby ist circa 20 Zentimeter groß und wiegt ungefähr 250-300Gramm. Ich kann dieses Wunder noch gar nicht in Worte fassen… Ich bin Gott so dankbar dafür. Natürlich, die Schwangerschaft ist nicht leicht, vor allem alleine nicht, aber ich habe das Gefühl, dass ich mit meinem kleinen Wunder alles schaffen kann.

Doch jetzt erlebte Nathalie einen Moment der bösen Überraschung, der die werdende Mutter in Angst und Schrecken versetzt haben dürfte. Auf Instagram berichtet sie, wie sie plötzlich einfach zusammengebrochen ist.

Ohnmachtsanfall wegen Überanstrengung

Nathalie wollte ein Paket aus der Tiefgarage in ihre Wohnung transportieren. Doch die stattlichen 18 Kilo des Pakets sind der Schwangeren eindeutig zu viel, sie schreibt: "Mir ist schwarz vor Augen geworden und ich bin einfach umgekippt."

Nach einem Moment der Panik besinnt sie sich und sucht gleich Rat: "Ich habe direkt meiner Hebamme geschrieben. Meine Hebamme meinte, solange man keine Blutungen hat, sollte alles in Ordnung sein."

Warum schwangere Personen nicht schwer heben sollten, verraten wir euch im Video!

Star-Alarm bei "In aller Freundschaft": Dieser prominente Gastauftritt versetzt Fans in Ekstase Star-Alarm bei "In aller Freundschaft": Dieser prominente Gastauftritt versetzt Fans in Ekstase