Michelle Hunziker freut sich auf das erste Weihnachten mit ihrem Enkel

Für Michelle Hunziker steht ein ganz besonderes Weihnachtsfest an: Sie feiert zum ersten Mal mit ihrem Enkel. Zuvor gibt die Moderatorin ihr "LOL: Last One Laughing"-Comeback und kämpft im Weihnachtsspecial an der Seite von Rick Kavanian um den Sieg.

Michelle Hunziker freut sich auf das erste Weihnachten mit ihrem Enkel
© Prime Video/ Frank Zauritz
Michelle Hunziker freut sich auf das erste Weihnachten mit ihrem Enkel

Die erste Weihnachtsausgabe von "LOL: Last One Laughing" steht in den Startlöchern. Michael Bully Herbig (55) lädt zum "LOL: Last One Laughing - XMAS Special". Die insgesamt drei Folgen à 30 Minuten stehen allesamt ab 22. Dezember bei Prime Video zur Verfügung.

Das Besondere an den neuen Episoden: Erstmals treten die Stars nicht als Einzelkämpfer, sondern in Zweierteams an. "Wir haben uns wirklich lustige Sachen ausgedacht, mit denen wir hoffentlich auch die Härtefälle zum Lachen bringen", verspricht Michelle Hunziker (46) im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news. Die Moderatorin kämpft gemeinsam mit Rick Kavanian (52) um den Sieg.

Dieses Team fürchtet Michelle Hunziker

Die weiteren Teams bilden: Anke Engelke (57) und Bastian Pastewka (51), Carolin Kebekus (43) und Teddy Teclebrhan (40) sowie Martina Hill (49) und Kurt Krömer (48). Und welche Paarung fürchtet Hunziker am meisten? "Anke Engelke und Bastian Pastewka. Die beiden kennen sich schon ewig und sind so eingespielt und ich muss mich bei ihnen sehr zusammenreißen, um nicht zu lachen."

Hunziker war bereits in der dritten Staffel Teil der Show dabei, schied aber schon in der dritten Folge aus. Was sie dieses Mal anders machen will? "Ich habe mir fest vorgenommen, nicht zu lachen", grinst die Moderatorin. Der Teamkampf mache die Teilnahme jetzt zwar "einerseits leichter, da man sich die Bälle zuwerfen kann, um die anderen zum Lachen zu bringen, aber andererseits wird es auch schwerer, da man viel mehr als alleine riskiert, über sich selbst und den Partner zu lachen", so Hunziker weiter.

"Ich genieße das Oma-Sein sehr"

Gründe zum Lachen hatte die Moderatorin in diesem Jahr viele. Allen voran durfte sie sich über ihr erstes Enkelkind freuen. Ihre Tochter Aurora (27) brachte Ende März Söhnchen Cesare zur Welt. "Ich genieße das Oma-Sein sehr und liebe meinen Enkel. Wann immer ich kann, verbringe ich Zeit mit ihm und ich freue mich schon sehr auf unser erstes gemeinsames Weihnachten", schwärmt die Schweizerin. Gefeiert wird "wie jedes Jahr zusammen mit der ganzen Familie. Wir haben natürlich unsere Traditionen und das Wichtigste dabei ist es, das Fest für die Kinder so schön wie möglich zu gestalten".

Babyglück: Michelle Hunzikers Tochter bringt erstes Kind zur Welt Babyglück: Michelle Hunzikers Tochter bringt erstes Kind zur Welt