Daniel Radcliffe: Am "Harry Potter"-Set hat er sich in einen seiner Co-Stars verliebt

Zehn Jahre lang standen Daniel Radcliffe und seine Kollegen für die Verfilmung der "Harry Potter"-Bücher gemeinsam vor der Kamera. In der Zeit ist die Crew zusammengewachsen – und bei einigen haben sich mehr als nur freundschaftliche Gefühle entwickelt!

Daniel Radcliffe: Am "Harry Potter"-Set hat er sich in einen seiner Co-Stars verliebt
Weiterlesen
Weiterlesen

Mit der Verfilmung der "Harry Potter"-Reihe wird Daniel Radcliffe mit gerade einmal elf Jahren zum internationalen Star. Insgesamt zehn Jahre lang verkörpert er den Zauberschüler. Immer an seiner Seite: Rupert Grint als Ron und Emma Watson als Hermine. Doch auch mit den anderen Schauspielern am Set versteht sich der Hauptdarsteller bestens. Vor allem eine hat es ihm besonders angetan.

"Ich wünschte, ich wäre zehn Jahre früher geboren worden"

Während derzeit alle Fans wegen des großen "Harry Potter"-Comebacks ganz aus dem Häuschen sind, verrät Daniel Radcliffe, dass er sich während der Dreharbeiten in einen seiner Co-Stars verliebt hat. Doch nicht etwa in die gleichaltrige Emma Watson.

In der großen Reunion-Sendung verrät der Schauspieler, dass er sich damals in die 23 Jahre ältere Helena Bohnam Carter, die Bellatrix Lestrange verkörpert, verguckt hat. Er soll ihr sogar einen Brief gegeben haben, in dem er ihr seine Gefühle gesteht!

Liebe HBC, es war ein Vergnügen, dein Co-Star und deine Untertasse zu sein, weil ich irgendwie immer deinen Kaffee in der Hand hatte. Ich liebe dich und ich wünschte, ich wäre zehn Jahre früher geboren worden, dann hätte ich bei dir vielleicht eine Chance gehabt.
thumbnail
Trotz 23 Jahren Altersunterschied: Daniel Radcliffe hat sich in Helena Bonham Carter verliebt  Jeff Kravitz@Getty Images

Auch Emma Watsons Liebe blieb unerwidert

Aww! Wie Helena wohl auf den Brief reagiert hat? Ein Paar sind beiden jedenfalls nicht geworden. Genauso wenig wie Emma Watson und Tom Felton und dass, obwohl die Schauspielerin gesteht, zwei Jahre lang total auf ihren Kollegen gestanden zu haben. Heute sind die beiden aber sehr gut miteinander befreundet.

"Liebe ist Liebe": GZSZ-Star outet sich als bisexuell "Liebe ist Liebe": GZSZ-Star outet sich als bisexuell