Gesundheitszustand der Queen schlimmer als befürchtet: "Sie kann nicht ewig weitermachen"

Große Sorgen um die Queen! Vor wenigen Tagen erst wurde bekannt, dass sie einen Krankenhausaufenthalt hinter sich hat. Jetzt verrät ein Insider, dass es ihr noch schlechter geht als alle dachten.

Gesundheitszustand der Queen schlimmer als befürchtet: "Sie kann nicht ewig weitermachen"
Weiterlesen
Weiterlesen

Alle Welt macht sich derzeit Sorgen um den Gesundheitszustand der Queen. Die Königin, die das Vereinigte Königreich bereits seit 70 Jahren regiert - so lange wie niemand jemals zuvor - ist angeschlagen.

Die Queen im Krankenhaus

Erst vor wenigen Tagen verbreitete sich die Nachricht, dass Queen Elizabeth II. im Krankenhaus gewesen ist. Seitdem befindet sie sich auf Schloss Windsor, wo sie sich erholen muss.

Die Queen, die sich aber selbst nach dem Tod ihres geliebten Ehemannes kaum geschont hat, will auch jetzt schon wieder arbeiten und macht deshalb, wie viele von uns Normalos, Home Office.

Schlimmer als gedacht

Unter anderem hat sie ihre Reisen aufgrund ihrer Krankheit abgesagt, darunter auch ein Besuch in Nordirland, den sie gerne wahrgenommen hätte und nur widerwillig abgesagt hat. Außerdem steht in Glasgow der Klimagipfel mit Politker:innen wie US-Präsident Joe Biden an, zu dem sie ebenfalls nicht kommen kann.

Ein Insider verrät jetzt der Us Weekly, dass man sich auch hinter den Palastmauern große Sorgen um die Queen mache. Unter anderem sagt die Quelle:

So unzerstörbar sie wirkt, die Königin ist auch nur ein Mensch und kann nicht ewig weitermachen.

Ein neuer Wind

Und ein zweiter Insider fügt hinzu: "In Wahrheit ist alles viel schlimmer, als bekannt ist." Das liegt unter anderem auch daran, dass sich die Königin "zu viel zugemutet" haben soll, immerhin übernimmt die 95-Jährige noch viele Aufgaben selbst und hat viele Termine.

Vor allem nach dem Tod von Prinz Philipp soll es mit ihrer Gesundheit rapide bergab gegangen sein, heißt es weiter. Ein Insider verrät der Bild, dass die Aufgaben nun auf die anderen Royals verteilt werden, um die Queen zu schonen. Er sagt:

Charles und Camilla werden von jetzt an deutlich mehr Termine wahrnehmen. William und Kate aber auch.

Rücksicht auf Kate und William

Dass Kate und William so viele Aufgaben übernehmen sollen, findet Elizabeth II allerdings nicht so prickelnd. Die Quelle sagt weiter: "Sie soll gesagt haben: 'Das ist eine junge Familie, und Kate hat als Mutter genug zu tun.' Das zeigt, wie rücksichtsvoll die alte Dame ist."

Kommt Charles also schon bald an die Macht und wird seine Frau Camilla dann die neue Königin von England? Eine Menge Pläne hat der nächste in der Thronfolge jedenfalls schon für die Umstrukturierung der Monarchie in Großbritannien.

Royals-Experte sicher: Queen Elizabeth II. wird bald zurücktreten Royals-Experte sicher: Queen Elizabeth II. wird bald zurücktreten