Ronan Keating "Krank for Sorge": Sein 4-jähriger Sohn Cooper ist im Krankenhaus

Ronan Keatings vierjähriger Sohn wurde ins Krankenhaus eingeliefert, doch der Sänger lobt die "Stärke und den Charme" seines Kindes während dieser schlimmen Zeit. Die Hintergründe erfahrt ihr hier.

Ronan Keating "Krank for Sorge": Sein 4-jähriger Sohn Cooper ist im Krankenhaus
Weiterlesen
Weiterlesen

Ronan Keating lobt seinen vierjährigen Sohn als "absoluten Kämpfer", nachdem dieser ins Krankenhaus eingeliefert wird. Der Sänger teilt am vergangenen Donnerstag ein Foto auf Instagram, auf dem sein kleiner Sohn Cooper in einem Krankenhausbett sitzt und Spiele auf einem Laptop spielt.

"Weiß nie, was das Leben bereithält"

Keating postet das Foto mit der Bildunterschrift: "Nicht die 24 Stunden, die ich mir vorgestellt hatte. Aber man weiß ja nie, was das Leben bereithält."

Obwohl das ehemalige Boyzone-Mitglied keine Einzelheiten darüber angibt, warum Cooper ins Krankenhaus gebracht wurde, lobt Keating "den kleinen Kerl" als "absoluten Kämpfer".

"Krank for Sorge"

"Ich bin überwältigt von seiner Stärke und seinem Charme", schreibt der Sänger. "Mama und Papa sind krank vor Sorge und er nimmt es mit Fassung." Cooper ist der Sohn von Ronan Keating und seiner Frau, der australischen TV-Persönlichkeit Storm Keating.

Die beiden heiraten 2015, nachdem sie sich 2011 bei der Musik-Castingshow The X Factor kennenlernen. Das Paar hat auch eine Tochter, Coco, die letztes Jahr geboren wurde.

Unterstützung von Außen

Der 44-Jährige nutzt die Gelegenheit, um sich auf Instagram auch bei den Mitarbeiter:innen des Chelsea and Westminster Hospital zu bedanken und fügte hinzu, er sei "so unglaublich dankbar".

Freunde von Keating teilen ebenfalls schnell ihre Unterstützung mit. "Ich denke an dich, Kumpel", schreibt der Komiker Jason Manford, während Alan Shearer hinzufügt: "Hoffentlich geht es ihm gut".