Pietro Lombardi: Er freut sich riesig über Familienzuwachs

Bei Pietro Lombardi könnte es beruflich momentan nicht besser laufen. Mit seiner Musik stürmt er andauernd die deutschen Charts und im Fernsehen ist Pietro ein gern gesehener Gast. Auch im Privatleben scheint es rund zu laufen: Er schwärmt geradezu von seinem neuen Familienzuwachs.

Pietro Lombardi: Er freut sich riesig über Familienzuwachs
Weiterlesen
Weiterlesen

Für Sänger Pietro Lombardi gibt es nach seiner schlimmen Verletzung endlich wieder einen kleinen Lichtblick: Die Phasen, in denen sich der beliebte Musiker alleine fühlt, dürften jetzt vorbei sein, Pietro verkündet nämlich neuen Familienzuwachs.

Stütze in schweren Zeiten

Nach der Trennung von Sarah geht es Pietro schlecht. In dieser schwierigen Zeit steht ihm v.a. eine Person besonders bei: Sänger und Moderator Giovanni Zarrella. Laut Intouch sind die beiden so eng miteinander befreundet, dass sie sogar einen Spitznamen haben: Die Lombardellas.

Die Beziehung zwischen den beiden ist sogar so eng, dass Pietro über Giovanni sagt: "Wir sind nicht nur Freunde, sondern auch Familie. In meiner schwierigen Phase war Giovanni einer der wenigen, der wirklich jeden Tag da war."

Sport erhitzt die Gemüter

Die einzige Sache, die bei den beiden für ein paar hitzige Worte oder schlechte Stimmung sorgen kann, ist der Sport. Beim Tennis scheinen beide keinen Spaß zu verstehen: "Wir haben beide nach dem Sieg eine etwas überhebliche Art. Und der andere muss dann alles bezahlen."

So richtig ernst meint Pietro das allerdings sicherlich nicht, zumindest scheinen sich die beiden immer noch blendend zu verstehen. Pietro hat wirklich Glück, einen Freund wie Giovanni gefunden zu haben, auf den man sich immer verlassen kann. Wird der dann noch fast zum Familienmitglied, kann es einen kaum noch besser treffen.