Lavinia Wollny verrät: War das zweite Baby geplant?

Lavinia Wollny schwebt im Babyglück! Zusammen mit ihrem Freund Tim erwartet sie ihren zweiten Nachwuchs. Gegenüber ihren Fans hat sie nun verraten, ob das Kind geplant war.

Vor wenigen Wochen hat Lavinia Wollny ihren Fans etwas Unglaubliches verkündet: Sie ist wieder schwanger! Zusammen mit ihrem Freund Tim Katzenbauer erwartet sie ihren zweiten Nachwuchs. Dabei ist im Februar gerade erst Tochter Haylie Emilia zur Welt gekommen. Wollte die 33-Jährige wirklich jetzt schon ein weiteres Baby?

Lavinia Wollny klärt auf

Gegenüber Promiflash hat Lavinia nun ausgepackt, wie es mit ihrer Familienplanung aussieht. Ein zweites Kind sei auf jeden Fall ein Muss gewesen, verrät sie. Das kleine Baby ist also ein absolutes Wunschkind:

Wir hatten vor, dass ich erst etwas später schwanger werde. Aber grundsätzlich war das Kind geplant. Wir lieben es, Eltern zu sein und haben uns ein kleines Geschwisterchen für Haylie gewünscht.

So hat der Vater reagiert

Ihrem Freund Tim Katzenbauer hat sie sehr früh von ihrer Schwangerschaft erzählt, da sie schnell eine Vorahnung hatte und einen Schwangerschaftstest machte. Der Gebäudereiniger hat die Neuigkeit sehr gut aufgenommen und sich riesig gefreut, verrät sie. Auch die restliche Wollny-Familie ist begeistert: "Sie unterstützen uns bei allem."

Lavinia spricht über Geld

Doch nicht nur über ihre Schwangerschaft redet Lavinia in letzter Zeit sehr viel. Ihren Follower:innen auf Instagram hat sie außerdem verraten, wie in ihrer kleinen Familie das Geld verdient wird.

Dafür ist Tim Katzenbauer verantwortlich, der morgens um fünf seinen Job als Gebäudereiniger antritt. Um 17:00 Uhr wäre er wieder zu Hause, wo sich Lavinia den ganzen Tag um ihre Tochter Haylie Emilia kümmert.

Verwendete Quellen:

Promiflash: 'Lavinia Wollny stellt klar: Das zweite Baby war geplant!'

"Bridgerton": Penelope-Darstellerin verrät spannende Details über zweite Staffel "Bridgerton": Penelope-Darstellerin verrät spannende Details über zweite Staffel