Mehr als 600 Tage krank! Was ist los mit Manuel Neuer?

Schlechte Nachrichten in Bezug auf Manuel Neuer: Er fällt erneut wegen der Schulter aus! Droht jetzt das Aus für den Top-Torhüter? Viele befürchten das.

Mehr als 600 Tage krank! Was ist los mit Manuel Neuer?
©
Mehr als 600 Tage krank! Was ist los mit Manuel Neuer?
L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Mitten im ‘Pott’ kam er auf die Welt: Am 27. März 1986 wurde Manuel Peter Neuer in Gelsenkirchen geboren. Inzwischen ist er die Nummer eins im Tor der deutschen Fußballnationalmannschaft - jedenfalls wenn er fit ist. Doch genau das ist die Schwierigkeit bei dem Torhüter und Kapitän der Nationalelf, der seit 2011 beim FC Bayern München unter Vertrag ist.

Die gerade für Fußballfans beunruhigende Wahrheit ist: Manuel Neuer ist verletzungsbedingt immer weniger einsatzfähig, oft genug müssen Ersatzspieler seinen Platz zwischen den Latten einnehmen. Seit einigen Jahren fällt der Torhüter bei Bayern München immer wieder verletzungsbedingt aus - unter dem Strich musste er sich in den letzten Jahren für mehr als 600 Tage einen gelben Schein holen.

Wie verletzungsanfällig ist Neuer wirklich?

Neuers offensichtliche Schwachstelle ist dabei die rechte Schulter. Diese macht ihm schon mehrere Jahre immer wieder massiv zu schaffen und ist der Grund dafür, dass er beim Training nicht dabei sein kann und demzufolge auch nicht bei wichtigen Spielen einsetzbar ist.

Bereits 2014 vor der Fußball-WM verletzte sich Manuel Neuer an der rechten Schulter. Die damalige Diagnose: Einriss am Kapselapparat im Schultergelenk. Neuer wurde bei den Testspielen vor der WM geschont und konnte dann seine Leistung bei der WM zum Glück direkt wieder zeigen. Dennoch machten sich viele schon damals Sorgen, ob das Thema damit bereits ausgestanden ist. Denn Neuer war auch schon früher nicht immer topfit.

Manuel Neuers langer Leidensweg

Laut Meldung von transfermarkt.de hat Manuel Neuer in seiner Spielerkarriere schon mehr als 24 Verletzungen auskurieren müssen. Diese Vielzahl von Verletzungen führte zu einem Ausfall von ganzen 98 Spielen des Nationaltorhüters! Eine echte Hausnummer, wie es so schön heißt. Zusammengerechnet konnte er insgesamt 655 Tage in seiner Profikarriere verletzungsbedingt nicht eingesetzt werden. Das sind mehr als 2 Jahre!

Da mit der neuerlichen Verletzung der Schulter nun sogar die kommende WM auf dem Spiel steht, bleibt insofern eine bange Frage: Wie geht es mit Manuel Neuers Karriere und seiner Gesundheit weiter? Es ist dem Deutschen Fußball zu wünschen, dass er nochmal wieder an seine alten Leistungen anknüpfen kann.

Sources used:

⋙ transfermarkt.de

⋙ sport1.de

⋙ spox.com

Hella von Sinnen: Keine Lust mehr auf Öffentlichkeit? Hella von Sinnen: Keine Lust mehr auf Öffentlichkeit?