Rätselraten um Günther Jauchs Karriereende

Günther Jauch gibt die Moderation einer seiner Sendungen ab. Ist das der Anfang vom Ende einer der erfolgreichsten Moderatorenkarrieren?

Das deutsche Fernsehen ohne Günther Jauch? Ist so etwas überhaupt möglich? Die Wahrheit lautet: Sowohl RTL als auch die Zuschauer werden sich mit dieser Möglichkeit früher oder später auseinandersetzen müssen. Denn Jauchs Karriereende scheint schrittweise voranzuschreiten. So gibt er jetzt eine Sendung ab und kündigt an, dass seine Fernsehauftritte kontinuierlich weniger werden dürften. Da ist es klug, sich auf das Unvermeidliche rechtzeitig einzustellen.

Günther Jauch gibt Jahresrückblick ab

Den Jahresrückblick mit Günther Jauch wird es in Zukunft nicht mehr geben. Im letzten Jahr verabschiedete er sich von dem Format, das unter dem Namen "Menschen, Bilder, Emotionen" hervorragende Einschaltquoten erzielte. Jauch hatte seit 1996 durch die Sendung auf RTL geführt. Wer ihm nachfolgen wird, muss somit große Fußstapfen füllen.

Ist eine Auszeichnung für Jauch an allem schuld?

Der Verdacht liegt nahe, dass Günther Jauchs Rückzug aus dem Fernsehen viel mit einem Preis zu tun hat, den er in diesem Jahr zum allerersten Mal erhielt. Dieser wird vom "Vinum Weinguide" vergeben und trägt den Titel "Winzer des Jahres“. Jauch ist begeisterter Winzer und hat ein eigenes Weingut namens Othegraven. Der Preis dürfte für ihn die Bestätigung sein, dass er mit seinem Weingutkonzept auf dem richtigen Weg ist. Die Freude an dem Hobby wird sich hierdurch vergrößern. Das könnte den Wunsch in ihm geweckt haben, mehr Zeit dafür zur Verfügung zu haben.

Fernsehen wird kontinuierlich weniger werden

Bei der Verleihung der Auszeichnung "Winzer des Jahres" sagte Jauch, dass er für diesen Preis sämtliche seiner Bambis gerne zurückgeben würde. Hieran wird die Bedeutung deutlich, die er der Auszeichnung beimisst. Außerdem äußerte er sich zur seiner Fernsehkarriere. Er sagte

"Keinen Schreck kriegen, aber Fernsehen wird langsam immer etwas weniger und das Weingut wird immer wichtiger."

Niemand muss also befürchten, dass Jauch von einem Tag auf den anderen aus dem Fernsehen verschwindet, aber seine Präsenz wird kontinuierlich abnehmen.

Quelle: https://www.watson.de/unterhaltung/tv/787651684-rtl-guenther-jauch-macht-duestere-andeutung-ueber-tv-zukunft

Wie reich ist eigentlich Günther Jauch? Wie reich ist eigentlich Günther Jauch?