Sylvie Meis und die Männer: kein Happy End

Sylvie Meis scheint wenig Glück in Liebesdingen zu haben. Schon wieder geht eine Beziehung in die Brüche – wie bereits einige zuvor.

September 2017: Sylvie Meis und Niclas Castello in Florenz.
© MEGA @GettyImages
September 2017: Sylvie Meis und Niclas Castello in Florenz.

In Bezug auf die Liebe scheint Moderatorin Sylvie Meis auf Dauer einfach nicht das Glück zu haben, das sie sich wünscht. Die 44-Jährige hat laut Bild nun ihre Trennung von Ehemann Niclas Castello bekanntgegeben – wieder einmal.

Kurze Ehe endet

Gemäß eines Berichts der Bild, die das offizielle Statement als erstes veröffentlicht hat, wollen weder er noch sie ihre Karriere aufgeben. Dies führt schließlich dazu, dass die beiden sich oft räumlich trennen müssen. Während er sich in der Schweiz und Los Angeles aufhält, hat sie ihr Zuhause sowie Unternehmen in Hamburg.

View this post on Instagram

A post shared by Rafael van der Vaart (@rafaelvdvaart)

Die Ehe von Sylvie und Künstler Niclas Castello, 44 Jahre, hält nur zwei Jahre. Und das passiert zum wiederholten Male. Nach der Trennung von Rafael van der Vaart, 40 Jahre, dauern alle Beziehungen zu einem Mann nur Monate, höchstens eineinhalb Jahre, so Bild weiter.

Sylvie und ihre Männer

Mit dem Fußball-Star van der Vaart ist Sylvie von 2005 bis 2013 verheiratet. Sie haben einen gemeinsamen Sohn. Und dann beginnt laut Bild der "Liebes-Fluch": Es folgt eine Beziehung nach der nächsten. Als erstes: ein französischer Millionär. Im Sommer 2013 ist er für ein einige Monate der Mann an Sylvies Seite, bevor das Techtelmechtel scheitert.

Samuel Deutsch und Meis beginnen im Herbst 2014 eine Beziehung. Allerdings endet diese schon wieder zum Jahreswechsel. Der US-Geschäftsmann und sie sind da bereits wieder getrennt. Im Mai 2015 taucht Sylvie in Begleitung eines Schweizer Clubbesitzers auf – doch die Beziehung geht schon im August kaputt.

Keine Liebe hält besonders lange

Wie Bild schreibt, sei der nächste Mann nach eigener Aussage ihr "Traummann" – im April 2017 macht ein libanesischer Unternehmer der Niederländerin einen Heiratsantrag. Vergebens, denn es kommt trotzdem acht Monate später zur Trennung.

View this post on Instagram

A post shared by Sylvie Meis (@sylviemeis)

Bart Willemsen, 33 Jahre, ist ebenfalls Niederländer und Film-Produzent. Sylvie verliebt sich laut Bild Hals über Kopf Ende 2018 bei einem Dreh in den elf Jahre jüngeren Mann. Im April 2019 ist die Liebelei jedoch schon wieder vorbei.

Verwendete Quellen:
Bild: "Der Liebes-Fluch von Sylvie Meis"
Watson: "Sylvie Meis verkündet überraschend Ehe-Aus – was der Grund sein soll"

Das ist ihre neue Liebe: Sylvie Meis zeigt uns endlich ihren neuen Freund Das ist ihre neue Liebe: Sylvie Meis zeigt uns endlich ihren neuen Freund