Die Geschichte hinter dem Bild der Queen zur Bekanntgabe ihres Todes

Königin Elizabeth II ist am Donnerstag im Alter von 96 Jahren verstorben. Ihr Tod wird in einer offiziellen Mitteilung der königlichen Familie auf Twitter und Instagram durch ein beeindruckendes Schwarz-Weiß-Porträt bekanntgegeben, das bereits vor mehr als 15 Jahren aufgenommen wurde. Die Königin feiert damals einen wichtigen Meilenstein.

Wie People berichtet, wurde das Porträt im Februar 2006 anlässlich des 80. Geburtstags der Königin von der damals 81-jährigen Fotografin Jane Bown im Buckingham Palace fotografiert.
Bown arbeitet seit den späten 1940er Jahren als professionelle Fotografin unter anderem für The Observer. Sie stirbt im Dezember 2014 im Alter von 89 Jahren. Über sich selbst sagt sie einmal:

Ich habe mein ganzes Leben damit verbracht, mir Gedanken über Zeit und Licht zu machen. Wenn ich Zeit hatte, war das schon etwas, aber wenn ich Licht hatte, war es noch besser.
Die königliche Familie nimmt offiziell Abschied.

Die Queen selbst entscheidet sich damals für Bown als Fotografin

"Königin Elizabeth II. wählte Jane Bown aus, um zu Beginn ihres achtzigsten Geburtstags ein fotografisches Porträt zu machen", heißt es in der Beschreibung des Bildes durch den Royal Collection Trust (RCT), so People weiter. Der Royal Collection Trust würdigt Bown für ihre "unprätentiöse Technik, mit der sie schnell arbeitet, nur vorhandenes Licht nutzt und eher in Schwarz-Weiß als in Farbe arbeitet".

Das Bild ist auch in der Ausstellung The Queen: 60 Photographs for 60 Years des Royal Collection Trust anlässlich des diamantenen Jubiläums der Königin im Jahr 2012 zu sehen. Als Queen Elizabeth die Fotografin bei einer Preisverleihung als Künstlerin bezeichnet, antwortet Bown: "Ich bin keine Künstlerin, ich bin nur ein Schreiberling."

Königin Elizabeth ist am Donnerstagnachmittag im Alter von 96 Jahren gestorben. Sie folgt ihrem Ehemann Prinz Philip, der im Juni 2021 im Alter von 99 Jahren verstirbt.

Royals: Radiosender verkündet Tod der Queen! Royals: Radiosender verkündet Tod der Queen!