Nostradamus macht überraschende Vorhersage: Prinz William wird nicht Nachfolger von Charles III.

Eine Prophezeiung von Nostradamus über die britischen Royals sorgt für Schlagzeilen.

Nostradamus ist einer der größten Wahrsager überhaupt, denn viele seiner Vorhersagen sind im Laufe der Zeit tatsächlich eingetreten. Laut Männersachehat sich der französische Astrologe bereits vor 447 Jahren zum britischen Königshaus Windsor geäußert.

Eine unerwartete Prophezeiung

Der Autor Mario Reading hat jahrelang die Prophezeiungen von Nostradamus studiert. Er schreibt laut Männersache über einen unerwarteten Mann, der König Charles wohl nur wenige Jahre nach dessen Krönung ablösen würde. Nostradamus prophezeit, dass Prinz William trotz aktueller Thronfolge niemals der König von England würde. Reading studiert Nostradamus ganz genau und sagt:

Die Präambel besagt, dass Königin Elizabeth II. um das Jahr 2022 im Alter von etwa 96 Jahren sterben wird, fünf Jahre vor der Lebenszeit ihrer Mutter.

Charles wird ersetzt - aber von wem?

Der Seher aus dem 16. Jahrhundert - Nostradamus - hat schon viele Ereignisse, die lange nach seinem Ableben wirklich eingetreten sind, genau vorhergesagt. Laut Yearly-Horoscope sind 70 Prozent seiner Prophezeiungen bisher eingetreten und darunter auch der Tod von Königin Elizabeth II., der Zweite Weltkrieg, der Terroranschlag vom 11. September, das Coronavirus, die Französische Revolution und die Atombombe.

Reading, der 2005 ein Buch über Nostradamus schreibt, ist sich sicher: Seinen Interpretationen zufolge sagt Nostradamus voraus, dass König Charles III. auf den Thron verzichten würde und dieser dann an Prinz Harry statt an den erstgereihten Prinz William gehen würde.

Nicht Prinz William

Readings Behauptungen und Interpretationen stammen laut The Sun von diesen Worten Nostradamus': 'Der Mensch wird denjenigen ersetzen, der nie erwartet hat, König zu sein. Express berichtet, dass in Mario Readings Buch Nostradamus: Complete Prophecies for the Future, die bizarren Interpretationen lauten:

Prinz Charles wird im Jahr 2022 74 Jahre alt sein, wenn er den Thron übernimmt, aber die Abneigungen, die ein Teil der britischen Bevölkerung nach seiner Scheidung von Diana, Prinzessin von Wales, gegen ihn hegt, bestehen immer noch.

Ersetzt Prinz Harry den König?

Bedeutet das, dass Prinz William, von dem man erwartet hätte, dass er die Nachfolge seines Vaters antritt, nicht mehr im Gespräch ist und Prinz Harry an seiner Stelle König wird? Dann wäre er König Harry IX. im Alter von nur 38 Jahren.

Die Vorhersage des französischen Astrologen traf auf den Großen Brand von London, Hitlers Aufstieg zur Macht und die beiden Weltkriege zu, die Europa verwüsteten. In seiner Schrift interpretiert Reading auch Nostradamus' Vorhersage über den Tod der Königin richtig.

Ein Großteil des Commonwealth bricht weg

Neben anderen Behauptungen in Bezug auf die Monarchie sagt der französische Schriftsteller auch voraus, dass ein Großteil des Commonwealth während der Regierungszeit von König Charles III. wegbrechen würde. Reading interpretiert weiterhin in seinem Buch:

Die Präambel besagt, dass Königin Elizabeth II. um das Jahr 2022 im Alter von 96 Jahren sterben wird, also fünf Jahre unter der Lebenserwartung ihrer Mutter.

Auch interessant:

Der Verlobungsring der Lady Di: sein Wert, seine Bedeutung

König Charles III. schließt nach Beerdigung der Queen Freundschaft mit Top-Politiker

König Charles III.: Mit ihm verändert sich das königliche Emblem

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Royals: Queen Elizabeth will Prinz William das Fliegen verbieten! Royals: Queen Elizabeth will Prinz William das Fliegen verbieten!