Prinz William und Prinzessin Kate: Insider behauptet, sie könnten bald viertes Baby ankündigen

Der neu ernannte Prinz und die Prinzessin von Wales könnten ihre Familie schon sehr bald vergrößern, denn schon "Anfang nächsten Jahres" soll es angeblich eine Babyankündigung geben.

Kate Middleton und Prinz William sind stolze Eltern von drei wunderbaren Kindern - Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis. Bei vielen Gelegenheiten hat Kate ihren Wunsch nach einem weiteren Baby geäußert und Gerüchten zufolge könnte sie Prinz William von einem weiteren kleinen Royal überzeugt haben.

Baby Nummer vier an Bord?

Laut einem Insider von Us Weekly habe Kate schon immer vier Kinder haben wollen, aber Prinz William habe sie davon abgehalten. In der Vergangenheit soll sie bereits zugegeben haben, dass ihre Kinder so schnell erwachsen werden und da Prinz Louis in diesem Jahr eingeschult wurde, habe sie ein "leeres" Gefühl, wenn sie die Kleinen tagsüber nicht um sich hat. Für jede Mutter ist das ein natürliches Gefühl. Die Quelle verrät weiter, dass das Paar möglicherweise bald Baby Nummer vier plane. Sie behauptet:

Kate spricht schon seit einiger Zeit davon, dass sie sich ein weiteres Baby wünscht. Sie hat sich immer vier Kinder gewünscht und während William ursprünglich mit drei Kindern zufrieden war, hat sie es geschafft, ihn zu überreden.

Kate unter Neugeborenen

Obwohl Prinz William in der Vergangenheit der Idee für ein weiteres Kind eher ablehnend gegenübersteht, scheint es, als hätte er jetzt seine Meinung geändert. Auf einer Veranstaltung im Februar gibt Kate zu, dass sie "sehr grüblerisch" wird, wenn sie bei offiziellen Auftritten Babys trifft. Sie sagt laut People:

William macht sich immer Sorgen, wenn ich mich mit unter 1-Jährigen treffe. Ich komme nach Hause und sage: 'Lass uns noch eins machen.'

Wunsch nach mehr Kindern

Während eines Krankenhausbesuchs sagt der Prinz zu einem Mitarbeiter, der sich über die Familienerweiterung des Paares lustig macht, er solle seine Frau "nicht auf weitere Ideen bringen". Doch nun behauptet der unbekannte Insider laut Us Weekly, William habe Kates Wunsch nachgegeben.

Die Quelle meint: "[Ihre Freunde] würden sich nicht wundern, wenn wir Anfang nächsten Jahres eine Ankündigung hören würden." Laut IBT hoffe Kate, diesmal eine weitere Tochter zu bekommen. Ihr Wunsch nach mehr Kindern würde von ihrer engen Bindung zu ihren Geschwistern Pippa und James kommen.

Auch interessant:

Kate Middleton: Insider vermutet unangenehme Beziehung zwischen ihr und Camilla

Prinz William und Prinzessin Kate erben "geheimes" Anwesen in Wales

William und Kate: Nach dem Tod der Queen erhalten auch sie neue Titel

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Kate Middleton und Prinz William: Darum gehen sie auf Abstand zu Prinz Harry und Meghan Markle Kate Middleton und Prinz William: Darum gehen sie auf Abstand zu Prinz Harry und Meghan Markle