Queen Elizabeth II. trauert um enge Freundin

Nur wenige Tage nach Weihnachten erfährt Elisabeth II. vom Tod von Lady Farnham, der Hofdame der Königin und einer guten Freundin.

Königin Elizabeth II. hat einen schwierigen Start ins Jahr 2022. Während sie sicherlich gehofft hatte, ein Jahr der Trauer hinter sich lassen zu können - erst der Tod ihres Mannes Prinz Philip im vergangenen April und dann das Ableben ihrer "treuesten Freundin" vor wenigen Wochen -, ist ihre Majestät erneut vom Verlust eines geliebten Menschen betroffen.

Tod des Vertrauten von Elizabeth II.

Wie die Daily Mail am Sonntag, 2. Januar, berichtet, ist Lady Farnham, seit 1987 eine der Hofdamen der Königin, wenige Tage nach Weihnachten im Alter von 90 Jahren verstorben. Als Ehefrau von Baron Barry Maxwell (der 2001 verstarb) stand Lady Farnham der Königin bei wichtigen Ereignissen wie dem Diamantenen Thronjubiläum im Jahr 2012 zur Seite.

Vor allem aber hat sie Elizabeth im Laufe der Jahre sehr nahe gestanden. Eine königliche Quelle sagt dem Telegraph:

Es ist sehr traurig für die Königin. Alle haben Lady Farnham geliebt, sie war immer gut gelaunt. Sie war auch eine sehr kluge und vornehme Frau. Um sich zu trösten, wird die Mutter von Prinz Charles auf die Unterstützung der 1.000 anderen Menschen zählen können, die wie Lady Farnham täglich im Dienste Ihrer Majestät arbeiten.

Elizabeth II. versteckt ihre Gefühle nicht

Für Elizabeth II., die bereits vor einigen Monaten durch den Tod ihres geliebten Mannes Philip sehr erschüttert war, ist dies eine erneute Prüfung. In ihren Weihnachtsgrüßen spricht die Königin ebenfalls vom Vater ihrer Kinder. Sie sagt:

Seit dem Tod meines verstorbenen Mannes Philip habe ich großen Trost aus den Bekundungen der Zuneigung geschöpft, die mir entgegengebracht wurden. Sein Sinn für den Dienst, seine intellektuelle Neugier und seine Fähigkeit, in jeder Situation Gründe zum Glücklichsein zu finden, waren unbändig. Sein verschmitzter Blick war bis zum Ende seines Lebens präsent.

Die Königin vermisst ihren verstorbenen Mann und sagt weiter:

Weihnachten kann für diejenigen, die einen geliebten Menschen verloren haben, schwierig sein. Dieses Jahr verstehe ich besonders gut, warum. Ich vermisse ihn.
Royals-Experte sicher: Queen Elizabeth II. wird bald zurücktreten Royals-Experte sicher: Queen Elizabeth II. wird bald zurücktreten