"Sex and the City": Inhalt und Starttermin vom Reboot "And just like that..."

And Just Like That... ist die letzte Folge abgedreht. Es stellt sich nur die Frage, wann, wo und wie man das Reboot von Sex And The City schauen kann.

"Sex and the City": Inhalt und Starttermin vom Reboot "And just like that..."
Weiterlesen
Weiterlesen

Seid ihr bereit, die Ikonen der 90er und 2000er Jahren wieder über die Bildschirme flimmern zu sehen? Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis nehmen euch mit auf eine Reise zurück zu Sex and the City in dem mit Spannung erwarteten Reboot And Just Like That....

Worum wird es in "And just like that..." gehen?

In der neuen Staffel lernen die Zuschauer:innen das neue Leben ihrer Lieblingsheldinnen kennen. Diesmal ohne Samantha Jones (Kim Cattrall), dafür wie gewohnt mit den drei besten Freundinnen Carrie Bradshaw, Charlotte und Miranda. Es geht um ihre Abenteuer in New York, 20 Jahre nach den Eheschließungen, den Kindern und den Trennungen.

Fans begleiten die Frauen, wie sie mit Eleganz, Humor und Feminismus die 30 überschreiten und in ihre 50er kommen. Die vollständige Handlung der neuen Serie ist noch nicht bekannt, wie es mit der Beziehung zwischen Carrie und Mr. Big aussieht, steht auch noch in den Sternen.

Wann, wo und wie kann man die Serie schauen?

Die Zuschauer:innen werden ungeduldig. Am 9. November 2021 drehten die Schauspielerinnen ihre letzte Szene. Wo kann man And Just Like That... schauen? Alle 10 Episoden werden auf der US-Plattform HBO zu sehen sein. Dafür muss man lediglich einen VPN verwenden.

Das Datum der Erstausstrahlung ist noch nicht bekannt. Derzeit macht der Sender noch ein Geheimnis darum. Der Monat wurde jedoch bereits angekündigt: Pünktlich zur Weihnachtszeit, im Dezember, soll die Staffel erscheinen. Das schreit nach einem gemütlichen Filmabend unter der Kuscheldecke.

Während ihr also auf die Veröffentlichung wartet, könnt ihr die Zeit nutzen, um die vergangenen Staffeln von Sex And The City anzuschauen!