Naddel tritt im Irrenhouse auf und Fans staunen über ihren Wandel

Naddel tritt im Irrenhouse auf und Fans staunen über ihren Wandel

Seit einiger Zeit ist es bereits still um Bohlen-Ex Nadja Abd el Farrag. Doch jetzt sind endlich wieder neue Bilder aufgetaucht - und Fans erkennen ihre Naddel darauf kaum wieder!

Noch vor einigen Wochen steht es gar nicht gut um Nadja Abd el Farrag: Erst tauchen Fotos von ihr auf, die ihre Fans erschüttern, dann folgt die Schock-Nachricht, dass Naddel aufgrund ihrer finanziellen Sorgen ins Irrenhaus eingeliefert werden muss. Im Irrenhouse war sie jetzt tatsächlich - allerdings in dem gleichnamigen Club ihrer guten Freundin Nina Queer

Überraschung für die Fans  

Auch interessant
Michael Jackson: Das ist aus Bubbles, dem Schimpansen des Sängers, geworden

Die neusten Fotos von Naddels Aufritt im Berliner Club Irrenhouse zeigen die 53-Jährige von einer ganz anderen Seite: strahlend, gut gelaunt und mit ein paar Kilo mehr auf den Rippen! Brav nippt Naddel an ihrem Saft und schreibt Autogrammkarten für ihre Fans. Und diese freuen sich und sind sichtlich erleichtert.

Berliner Dragqueen bucht Naddel  

Weil die Berliner Dragqueen Nina Queer Mitleid mit der Ex von Dieter Bohlen hat und ein großer Fan von ihr ist, entscheidet sie sich, Naddel wieder auf die Beine zu helfen. Bereits vor Monaten postet sie ein Video auf Instagram, indem sie verkündigt, Naddel buchen zu wollen. Am Wochenende ist es dann tatsächlich soweit: Naddel ist beim 18-jährigen Jubiläum im Irrenhouse zu Gast und begeistert nicht nur Nina, die auf Facebook begeistert verkündet: „Nadja hat einen super Job gemacht. Ich würde sie IMMER WIEDER buchen! WE LOVE NADDEL!“

Bleibt nur zu hoffen, dass die Erfolgssträhne für Nadja Abd el Farrag anhält!

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen