"Glücklicher Single": DSDS-Jurorin Leony ist gerne allein

Die deutsche Popsängerin Leony startet gerade mit ihrer Karriere durch. Eben gelingt ihr an der Seite von Dieter Bohlen der Durchbruch, sitzt sie jetzt schon in der "DSDS"-Jury neben ihm und sucht nach neuen Gesangstalenten. Kein Wunder, dass keine Zeit für ihr Privatleben bleibt.

Wie Leony im Gespräch mit "BILD" erklärt, hat sie gerade so viel um die Ohren, dass sie keine Zeit hat, um an die Liebe zu denken, geschweige denn eine Beziehung zu führen.

Nicht auf der Suche nach der Liebe

Auch wenn sie per se eine Beziehung nicht ablehnen würde, ist momentan einfach nichts in Aussicht. Doch das macht der 25-Jährigen gar nicht zu schaffen, denn sie ist ganz zufrieden, so wie es ist:

Ich bin glücklicher Single. Ich sage jetzt zwar nicht: 'Auf gar keinen Fall eine Beziehung', aber wenn es nicht passiert, passiert es nicht.

Gerne mit sich allein

Tatsächlich genieße die "Faded Love"-Sängerin Zeit, die sie für sich alleine hat und freut sich wegen ihres hektischen Alltags besonders, wenn sie mal einen Moment für sich hat:

Auch als Kind bin ich schon immer sehr gerne alleine gewesen. Wenn ich momentan einen Tag nur mal für mich alleine habe, bin ich da sehr froh drüber.

Kein Wunder, dass Leony kaum Zeit für sich hat, sitzt sie doch neben Dieter Bohlen und Pietro demnächst in der DSDS-Jury. Mehr dazu im Video.

Auch interessant:

Die Rückkehr lohnt sich: DSDS-Gage lässt bei Pietro Lombardi die Kasse klingeln

Nach Dieter Bohlens Rückkehr zu DSDS: Die 20. Staffel wird die letzte sein!

Medienbericht: RTL holt Dieter Bohlen zu DSDS zurück

Tagesschau-Moderatorin Dagmar Berghoff: 79 Jahre und glücklich Single Tagesschau-Moderatorin Dagmar Berghoff: 79 Jahre und glücklich Single