Christian Grey Darsteller Jamie Dornan bekommt unmoralisches Angebot von Fan

Christian Grey Darsteller Jamie Dornan bekommt unmoralisches Angebot von Fan

Seine Rolle als Christian Gray hat den attraktiven Schauspieler Jamie Dornan zu einem Sexsymbol gemacht. Und als solches hört er manchmal die gewagtesten Bitten von weiblichen Bewunderern.

Jamie Dornan ist durch seine Rolle als Christian Grey in Fifty Shades of Grey weltweit zum Sexsymbol geworden. Mit seinem makellosen Körper und seinem smarten Gesicht hat der attraktive 36-jährige nordirische Schauspieler als SM-Meister auf der Leinwand gewiss so manches Frauenherz schwach gemacht. Dabei ist der Star alles andere als gewillt, diese Rolle auch im wahren Leben zu spielen. Und das, obwohl er manchmal mit den gewagtesten Bitten und Forderungen seiner weiblichen Fans konfrontiert wird, wie er jetzt der französischen Zeitschrift Public anvertraut. 

Ein Leben in der Natur, fernab von Strass und Pailletten

Auch interessant
"Malcolm mittendrin": Das ist heute aus den Serienstars geworden

„Ich bin schon mit Bitten konfrontiert worden, von denen manche wirklich gewagt waren“, gesteht er ein, bevor er eine seiner prickelnden Anekdoten preisgibt: „Es hat mich doch tatsächlich ein weiblicher Fan eines Tages darum gebeten, ihr ein Autogramm auf die Brüste zu geben, als ich beim Golf-Spielen war! Ich habe abgelehnt!“

Der junge Mann lebt fernab von Strass und Pailletten: „Ich wohne im Grünen, weitab von der Stadt. Wenn ich nach Los Angeles komme, dann nur für Dreharbeiten oder um meine Filme zu promovieren. Ich fühle mich dort viel zu beobachtet. Ich habe manchmal das Gefühl, da wohnen zwei Seelen in meiner Brust. Auf der einen Seite der Mann, der zu Galas geht und Autogramme gibt und auf der anderen Seite der Mann, der mit seinen Töchtern Puppe spielt, Holz hackt und in freier Natur wandern geht.“

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen