Ex-Geliebte demütigt Boris Becker: "Er kam 2015 zu mir, um Geld zu leihen, das musste ich ablehnen"

Von seinem Ruhm und glamourösem Leben ist bei Boris Becker momentan nicht mehr viel übrig. Im Zuge seines Prozesses kommen nun immer mehr Details ans Tageslicht, die seine Fans traurig stimmen werden.

Dem ehemaligen Tennisspieler muss bewusst gewesen sein, dass sein Prozess wegen Insolvenzverschleppung alles andere als ein Zuckerschlecken werden würde. Gleich zu Beginn macht die Richterin klar: Bei ihr gibt es keinen Promibonus.

Das endgültige Urteil wird zwar erst für den 29. April erwartet, bislang steht aber fest: in vier der vierundzwanzig Anklagepunkte wurde er für schuldig befunden. In all dem Chaos meldet sich nun auch seine Ex-Geliebte Angela Ermakova zu Wort und demütigt den Vater der gemeinsamen Tochter Anna vor der ganzen Welt.

Hoher Fall

Thomas Gottschalk nimmt den ehemaligen Wimbledon-Sieger gestern noch in Schutz. Wie es aussieht, kann er von seiner ehemaligen Affäre Angela Ermakova nicht mit ganz so viel Verständnis rechnen.

Der Bild gegenüber sagt das Model:

Ich weiß aus eigener Erfahrung zu Genüge, wie es ist, öffentlich gedemütigt zu werden. Öffentliche Demütigung an sich ist schon eine sehr harte Strafe. Die Tatsache, dass jemand früher auf dem Höhepunkt des Erfolgs waren, bedeutet, dass es noch schmerzhafter ist zu fallen, denn je tiefer jemand fällt, desto schmerzhafter ist die Landung.

Boris Becker wollte sich Geld bei seiner Ex-Affäre leihen

Ganz so überraschend sollten die finanziellen Schwierigkeiten für die Mutter seiner Tochter Anna jedoch nicht sein. Sie verrät der Redakteurin, dass sich Boris Becker vor mehreren Jahren Geld von ihr leihen wollte:

Er kam 2015 zu mir und mehrere Male danach, um Geld zu leihen, das er mir zurückzahlen wollte. Er wollte unsere Wohnung als Sicherheit verwenden, aber das musste ich natürlich ablehnen.

Einen längeren Aufenthalt im Gefängnis wünscht sie ihm dann aber auch nicht. Sie hoffe vor allem, dass es auf eine Bewährungsstrafe hinauslaufe. Auf mehr Unterstützung von ihr oder von seiner Tochter wird er wohl nicht bauen können, insbesondere Anna möchte mit ihm nicht viel zu tun haben.

"Sei schlau, stell dich dumm": So viel Geld besitzt Daniela Katzenberger wirklich "Sei schlau, stell dich dumm": So viel Geld besitzt Daniela Katzenberger wirklich