Versöhnung in Sicht? Jada Pinkett Smith bereit, Chris Rock zu verzeihen

Nach Will Smiths Ohrfeige, die er Chris Rock bei den Oscars verpasst hat, ist Jada Pinkett Smith ziemlich still geworden. Nun äußert sie sich in ihrer eigenen Sendung zu diesem Thema.

Bei den Oscars kassiert Chris Rock eine Ohrfeige von Will Smith, nachdem der Comedian einen geschmacklosen Witz über die Frau des Schauspielers gemacht hat. Mehr als zwei Monate nach diesem Ereignis äußert sich Jada Pinkett Smith zum ersten Mal zu dem Thema.

Jada Pinkett Smith bereit, Chris Rock zu vergeben?

In ihrer Sendung Red Table Talk spricht die Ehefrau von Will Smith über ihre Ehe, aber vor allem über die Ohrfeige, die ihr Mann dem Komiker Chris Rock verpasst hat. Sie sagt:

Was die Oscar-Nacht betrifft, so ist meine tiefste Hoffnung, dass diese beiden intelligenten und fähigen Männer eine Gelegenheit haben, zu heilen, zu diskutieren und sich zu versöhnen. Angesichts des Zustands, in dem sich die Welt derzeit befindet, brauchen wir beide. Und vor allem brauchen wir einander, mehr denn je.

Sie wünscht sich, dass ihr Mann und der Komiker sich "versöhnen" könnten, und spricht über ihre Ehe: "Will und ich tun weiterhin das, was wir seit 28 Jahren tun, nämlich versuchen, diese Sache zu verstehen, die man Leben nennt".

Ein engagierter Kampf gegen den Haarausfall

Die Mutter von Willow und Jaden Smith nutzt die Talkshow, um über ihre Krankheit zu sprechen. An ihrer Seite mit dabei ist ihre Tochter Willow. Außerdem nimmt eine Mutter teil, die über ihre Trauer berichtet, weil sich ihre 12-jährige Tochter, die an Alopezie litt, das Leben genommen hat. Laut der Mutter war das Mädchen "wegen ihres Haarausfalls in der Schule gemobbt und schikaniert" worden.

Jada Pinkett Smith engagiert sich für die Erforschung von Behandlungsmethoden und teilt ihre Erfahrungen und ihren Alltag in Online-Sendungen oder Podcasts.

Mehr zum Thema:

Will Smith reist nach Indien: In Therapie will der Schauspielstar seine Oscar-Ohrfeige aufarbeiten

Willow Smith erleidet psychische Störung, weil ihre Mutter sich von ihr abwendet

Will Smiths Karriere in Gefahr: Einflussreicher Hollywood-Manager vergleicht Ohrfeige mit Ukraine-Krieg

Aus dem Französischen übersetzt von Ohmymag Frankreich

Will Smith ohrfeigt Chris Rock wegen geschmacklosem Witz: Jada Pinkett Smith wegen Krankheit kahlköpfig Will Smith ohrfeigt Chris Rock wegen geschmacklosem Witz: Jada Pinkett Smith wegen Krankheit kahlköpfig