"Katzenberger-Blond": Sylvie Meis' neuer Look sorgt für Diskussionen

Moderatorin Sylvie Meis hat sich für ein Fotoshooting umstylen lassen. Ihr neuer Look mit platinblonden Haaren kommt nicht bei allen Fans gut an.

"Katzenberger-Blond": Sylvie Meis' neuer Look sorgt für Diskussionen
©
"Katzenberger-Blond": Sylvie Meis' neuer Look sorgt für Diskussionen

Einige Fans erkennen sie kaum wieder: Sylvie Meis (45) hat für ein Fotoshooting platinblonde Haare und ein Contouring-Make-up bekommen. Der Look löste bei ihren Followern Diskussionen aus.

Sie wird mit Khloé Kardashian und Daniela Katzenberger verglichen

Hair- & Make-up-Artist Florian Ferino zeigte die platinblonde Sylvie Meis auf seiner Instagram-Seite. Er postete dazu auch ein Video von dem Umstyling. Darin sieht man die Moderatorin zunächst ungeschminkt. Anschließend erhält sie Grundierung, Contouring, ein starkes Augen-Make-up und falsche Wimpern. Nach einem Schnitt trägt sie plötzlich lange platinblonde Haare. "New look", kommentierte Florian Ferino und bekam dafür von Sylvie virtuelle Küsschen und Herzen.

View this post on Instagram

A post shared by Florian Ferino (@florianferino)

Daniela Katzenberger: Schöne Erinnerungen und schlimmes Lampenfieber Daniela Katzenberger: Schöne Erinnerungen und schlimmes Lampenfieber