Nach einem Jahr geheimer Liebe: Cara Delevingne verkündet neue Partnerschaft

Nach einem Jahr geheimer Liebe: Cara Delevingne verkündet neue Partnerschaft

Nach monatelangen Gerüchten ist es endlich raus: Cara Delevingne bestätigt ihre Beziehung, die sie bereits seit einem Jahr im geheimen geführt hat.

Um Cara Delevingne und Ashley Benson gibt es schon länger Gerüchte - jetzt hat das britische Model endlich damit aufgeräumt, wie die Teen Vogue berichtet. 

Cara Delevingne macht Schluss 

Nach monatelangem Brodeln macht das Model Cara Delevingne endlich Schluss mit den Gerüchten um sich und Ashley Benson - die 26-Jährige postet auf ihrem Instagram-Kanal ein kurzes Video der von sich und ihr, wie sie sich küssen, welches aus dem Film "Her Smell" stammt, indem die beiden gemeinsam zu sehen sind.

Auf dem roten Teppich der TrevorLIVE Gala erklärt Cara nun ihre Entscheidung, mit ihrer Beziehung an die Öffentlichkeit zu gehen: "Es ist unser einjähriges Jubiläum, also, warum nicht?" Das das einjährige Beziehungsjubiläum mit dem Pride Month in den USA zusammenfällt, passt da umso besser. Schließlich werden in diesem Monat, der an den Stonewall-Aufstand von 1969 in Manhattan erinnert, Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und queere Menschen (LGBTQ) und ihre Geschichte gefeiert. 

Insider berichtet über die Beziehung 

Auch interessant
Rache an der Ex: Fussballer verschickt für 5.000 Euro SMS, um ihr eins auszuwischen

Wie zudem ein Insider gegenüber E!News berichtet, sollen die beiden äußerst respekt- und liebevoll mit einander umgehen: "Sie sind sehr süß und liebevoll zusammen. Sie tun immer einfache nette Dinge für einander und es kommt alles sehr einfach und natürlich. Sie sind einander äußerst zugetan und sehr verliebt."

Auch Ashley Benson ist ein ehemaliges Model, das sich schließlich der Schauspielerei gewidmet hat. Die 29-jährige ist für ihre Rolle der  Hanna Marin in Pretty Little Liars bekannt. 

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen