Prinz Ernst August: Der Skandalprinz hat eine Neue

Endlich mal keine schlechten Nachrichten von Prinz Ernst August von Hannover. Doch freut sich Ehefrau Caroline genauso über sein neues Liebesglück?

Prinz Ernst August: Der Skandalprinz hat eine Neue
Weiterlesen
Weiterlesen

Ernst August von Hannover kann es nicht lassen, immer wieder sorgt der Prinz für Negativschlagzeilen. In den vergangenen Jahren macht er wegen unterschiedlicher Skandale und Psychiatrieeinweisungen von sich reden.

Nun gibt es wieder Neuigkeiten: Der Chaosprinz hat sich verliebt und offensichtlich meint er es diesmal ernst. Was wohl Caroline von Hannover dazu sagt?

Turteltauben in Madrid

Ernst August und Caroline von Hannover sind nämlich offiziell immer noch verheiratet, auch wenn sie sich schon seit knapp zehn Jahren nicht mehr öffentlich zusammen haben blicken lassen.

Dafür spaziert er nun sichtbar verliebt mit einer neuen Frau an seiner Seite durch Madrid. Es handelt sich um eine Künstlerin aus der Stadt, die der Prinz wohl im August auf Ibiza kennengelernt hat.

Willkommen in der Familie

Freudestrahlend schlendert das Paar durch die Straßen und scheint dabei sichtlich Spaß zu haben. Zum Mittagessen treffen sie sich sogar mit Ernst Augusts Sohn, Prinz Christian, der mit seiner Frau und zwei Kindern ebenfalls in der Stadt lebt.

Auch wenn sie sich erst seit Kurzem kennen, scheint die Mutter zweier Töchter bereits in der Familie ihres Lovers angekommen zu sein ... zumindest in dem Teil der Familie, mit dem Ernst August nicht völlig zerstritten ist.

Der Familienkrieg geht weiter

Mit seinem Erstgeborenen, Ernst August Jr., liefert sich der Skandalprinz aktuell noch immer eine erbitterte Gerichtsschlacht um den Familiensitz.

Ob die neue Liebe oder der neue Nachwuchs von Ernst August Jr. und seiner Ekaterina Malysheva die Wogen der Familienfehde glätten kann?