Thomas Gottschalk und "Wetten, dass...?" – wie geht es weiter?

Am 19. November wird die zweite Neuauflage von "Wetten, dass...?" im ZDF zu sehen sein. Wird es weitere geben? Der Entertainer selbst scheint offen dafür.

Das vorläufige Ende der beliebten Familien-Show mit Gottschalk kommt nach einem Zwischenfall am 4. Dezember 2010 in Düsseldorf. Der Sportler Samuel Koch wagt vor den Augen des Publikums sowie den Moderatoren Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker eine riskante Wette. Er verletzt sich bei einem Sturz so schwer, dass er querschnittsgelähmt zurück bleibt. Gottschalk gibt die Moderation danach ab.

Bisher jährliche Ausgabe bis 2023 geplant

2021 dann das Comeback mit dem äußerst beliebten 72-Jährigen – der mittlerweile seine blonden Locken kurz trägt. Ganze 15 Millionen Zuschauer schauen an den Fernsehern zu, ein voller Erfolg! Was eigentlich als einmalige Wiederkehr gedacht war, wird nun sicher 2022 und 2023 je einmal fortgeführt, so berichtet es web.de.

Wie geht es weiter mit "Top, die Wette gilt!"?

In einem Interview mit der Hörzu sagt Gottschalk laut web.de auf die Frage, ob er denn bereit wäre:

Ich bin 'open end' dabei, wenn sich das ZDF und der liebe Gott einig sind.

Eine jährliche Sommerausgabe gesendet aus Mallorca sei allerdings nicht denkbar:

Das war zwar immer ein Gesprächsthema, aber von der Einschaltquote her letztlich enttäuschend. In der Erinnerung der ZDF-Zuschauer ist die Sommerausgabe darüber hinaus untrennbar mit der Stierkampfarena auf Mallorca verbunden. Dieses Bauwerk ist inzwischen allerdings baufällig und würde so eine große Veranstaltung gar nicht mehr überleben.

Bisher gibt es keine näheren Informationen dazu, ob die Sendung über 2023 hinaus produziert wird. Aber auf den 19. November 2022 kann man sich auf jeden Fall freuen, denn es werden wie gewohnt große Namen auf der Bühne stehen: unter anderem Robbie Williams und Herbert Grönemeyer. Auf dem berühmten Sofa sieht man laut web.de live aus Friedrichshafen John Malkovich, Michael Bully Herbig und Christoph Maria Herbst sowie Veronica Ferres mit ihrer Tochter Lilly Krug.

Verwendete Quellen:

web.de: "Thomas Gottschalk: So steht es um seine 'Wetten, dass...?'-Zukunft"

Tiroler Tageszeitung: "Samuel Koch meistert sein Leben zehn Jahre nach Unfall bei 'Wetten, dass..?'"

Schlaganfall: So geht es Peter Weck aktuell Schlaganfall: So geht es Peter Weck aktuell