Kristina unter Tränen: Jetzt haben wir die traurige Gewissheit
Kristina unter Tränen: Jetzt haben wir die traurige Gewissheit
Kristina unter Tränen: Jetzt haben wir die traurige Gewissheit
Weiterlesen

Kristina unter Tränen: Jetzt haben wir die traurige Gewissheit

Vor nur wenigen Minuten gab RTL die traurigen Neuigkeiten bekannt: Unter Tränen verrät Kristina, wie es um sie und Ex-Bachelor Daniel Völz bestellt ist...

In einem Interview kam die traurige Wahrheit ans Licht: Auf die gemeinsamen Wochenendpläne angesprochen, brach Kristina Yantsen während einer Aufzeichnung der RTL-Sendung „Exklusiv“ in Tränen aus und verriet: „Wir sind nicht mehr zusammen...“ Weiter sagte sie: „Er hat es mir mitgeteilt. Er hat mir gesagt, dass er mit meiner Mentalität nicht klar kommt. Was mir natürlich auch sehr weh getan hat.“

Daniel Völz selber bestätigte das Beziehungs-Aus bisher noch nicht, von seiner Seite aus gehe es lediglich um einen „großen Streit“. In Anbetracht dessen, dass bereits von einer neuen Freundin gemunkelt wird, fällt es schwer, dem 33-Jährigen zu glauben. Bereits seit Wochen gibt es Gerüchte um die Trennung von Daniel und Kristina. Es ist bereits davon die Rede, dass Daniel mit Love Island-Kandidatin Chethrin Schulze angebandelt hätte. Auch wenn das nicht offiziell ist, die Trennung ist es. RTL und das Management der beiden bestätigen: Daniel und Kristina sind definitiv getrennt.

Mehr zum Thema Bachelor:

Der Bachelor: Warum sie die letzte Rose bekommt

Rosenschwestern: Gehen diese beiden Bachelor-Girls damit zu weit?

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen