Michelle Hunziker über Tomaso: "Werde ihn immer lieben"

Im Januar wurde die Trennung von Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi bekannt, jetzt äußert sich Michelle selbst zu der Trennung.

Es ist eine Überraschung, als im Januar bekannt wird, dass sich Italiens Traumpaar getrennt hat. Schon kurze Zeit später kommen Gerüchte auf, dass Tomaso bereits eine neue Freundin haben soll, und Michelles Tochter Aurora befürwortet die Trennung von Michelle und Tomaso.

"Eine Trennung ist wie eine Trauer"

Jetzt spricht Michelle im italienischen Fernsehen ganz öffentlich über ihre gescheiterte Ehe. Auf dem Sender Canale 5 sagt sie in der Sendung Verissimo, dass sie die Beziehung hinter sich gelassen hat:

Eine Trennung ist immer wie eine Trauer, die man bewältigen muss. Es ist schwierig, denn du fühlst, du hast versagt. Aber es bedeutet auch einen Neubeginn.

"Große Kraft aus dem Leid schöpfen"

Michelle erklärt außerdem, warum es ihr inzwischen leichter falle, mit einer gescheiterten Beziehung umzugehen als noch vor ein paar Jahren. Die 45-Jährige erklärt dazu:

Wenn du mit 23 eine Trennung bewältigst, dann erlebst du den ganzen emotionalen Teil mit einer ungeheuren destruktiven Potenz. Du fühlst dich, als würdest du innerlich sterben. Heute habe ich meine Lebenserfahrung auf meiner Seite, und so kann ich die guten Dinge retten. Man muss es mit den Schwierigkeiten aufnehmen und dann weitermachen. Man muss die richtigen Prioritäten setzen und den anderen nicht auch noch Rucksäcke voller Schmerz aufbürden. Ich weiß nur, dass man wirklich eine große Kraft aus dem Leid schöpfen kann.“

Weiter sagt sie, dass sie "wunderschöne Jahre" mit Tomaso verbracht habe und aus ihrer Ehe ihre beiden Töchter Sole und Celeste hervorgegangen seien. "Ich habe Tomaso sehr lieb und werde ihn immer lieben."

Michelle und Eros

Kurz nach der Trennung von Tomaso kamen Gerüchte auf, ob Michelle und ihr Ex Eros Ramazotti wieder zusammen sind, denn die beiden verstehen sich ausgesprochen gut. Laut Eros sind die beiden zwar kein Paar, trotzdem tut er ihr einen großen Gefallen: Der sonst so scheue Sänger tritt in Michelles neuer Show, die in Italien ausgestrahlt wird, auf und performt dort. Die 45-Jährige freut sich über diesen Freundschaftsdienst:

Nie im Leben hätte ich gedacht, dass er die Einladung annehmen würde. Wir standen schon seit 20 Jahren in Italien nicht mehr zusammen auf derselben Bühne.
Michelle Hunzikers Tochter freut sich über Ehe-Aus mit Tomaso: Will sie ein Liebes-Comeback ihrer Eltern? Michelle Hunzikers Tochter freut sich über Ehe-Aus mit Tomaso: Will sie ein Liebes-Comeback ihrer Eltern?